+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
13 Mar, 2022 198 Gesehen Autor: root

Nadelflammtest und verschiedene Flammschutztestmethoden

Nadelflammtest wird verwendet, um Produkte zu bewerten, die anfällig für elektrische oder andere Brandgefahren sind. Dieser Artikel befasst sich mit verschiedenen Flammschutz-Testmethoden und wie sich die Nadelflammenprüfgeräte von LISUN auf dem Markt behaupten.

LISUN ZY-3 Nadelflammtest

LISUN ZY-3 ist ein Nadelbrenner mit einer bestimmten Größe (0.9 mm) und Gas (Butan oder Propan). Brenntest in 45°-Intervallen in regelmäßigen und gezielten Abständen. ZY-3 wird basierend auf der Entzündung der Bettungsschicht und des Produkts und der aufrechterhaltenen Dauer und Länge der Verbrennung eingestuft. Interne Brandgefahr durch kleine Flammen, die durch schlechte Bedingungen entstehen.

Beleuchtung, Niederspannungs-Elektrogeräte, Haushaltsgeräte, Werkzeugmaschinen, elektronische Instrumente, informationstechnische Geräte, Hilfsteile und andere elektrische und elektronische Geräte und deren Komponenten Forschungs-, Produktions- und Qualitätsprüfabteilungen sowie Isoliermaterialien, technische Kunststoffe , und andere Materialien.

Das Nadelflammenprüfgerät bestimmt den relativen Leckage-Tracking-Index (CTI) und Leckage-Tracking-Index (LTI) von fixiertem elektrischem Isoliermaterial im nassen Zustand (PTI). Das Nadelflammenprüfgerät eignet sich für Isoliermaterialien, Elektrogeräte und Haushaltsgeräte für feuchte Situationen. Der Widerstand der isolierenden Struktur gegen Kriechstrom wird ermittelt.

Nadelflammenprüfung Ausrüstung gewährleistet die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften. Viele heute auf dem Markt erhältliche Nadelflammenprüfgeräte werden nach veralteten Sicherheitsanforderungen hergestellt. Da die Qualität von Nadeltestern uneinheitlich ist und die Hauptelemente möglicherweise nicht die Kriterien der Standards erfüllen, ist es erforderlich, die Hauptelemente des Instruments zu kalibrieren, um die Genauigkeit der Messdaten sicherzustellen.

ZY-3 Nadelflammtester sollte gemäß den Anforderungen von IEC 60695-11-5: 2004, GB4706.1-2005, IEC60335-1, GB5169.5-2008 und anderen Standards entworfen und hergestellt werden, wobei die kleine Flamme simuliert wird, die von den Produkten unter Fehlerbedingungen erzeugt wird. und Einspeisen in die Produkte oder Materialien, um Brandgefahr- und Verbrennungsleistungstests durchzuführen.

LISUN ZY-3 Nadelflammtester

LISUN ZY-3 hält bis zu UL94, ISO 1210, GB/T2408-2008/IEC60695-11-10:1999, GB/T 5169.16-2008/IEC 60695-11-10:2003/ASTM D635, GB/T 8332-2008/ISO 9772 -2001/ASTM D4986, ASTM D4804 /ISO 9773,GB/T 5169.17-2008/IEC 60695-11-20:2003/ASTM D 5048 IEC 60695-11-3 und IEC 60695-11-4.

Nadel Flammtest

Nadel Flammtest

Schritte zur Verwendung eines Nadelflammenprüfgeräts

1. Winkeleinstellung: Der Flammenwinkel kann wie folgt eingestellt werden: Lösen Sie die Rändelschraube vor dem Brennersitz, halten Sie sie in der Hand und drehen Sie sie in den gewünschten Winkel, dann arretieren Sie sie.
2. Das Nadelflammenprüfgerät hatte eine Reihe von Flammenfestigkeitsprüfgeräten. Das angewandte Verfahren ist: Zunächst wird der Thermoelementdraht, an dem ein Temperaturmesskupferblock aufgehängt ist, direkt über der Nadel platziert und die Flamme gezündet. Drücken Sie die Taste „Temperaturtest“. Der Timer startet bei 100°C und stoppt bei 700°C. (Teststandardanforderung: 23.5 Sekunden ±1.0 s)
3. Flammenbetrieb: Setzen Sie den Zähler zurück. Zünden Sie die Flamme, die auch die Zeitmessung startet. Die Flamme erlischt, wenn sie eingestellt ist, und der Verbrennungssitz geht zurück. Gleichzeitig startet die Haltezeit. Halten Sie die Maschine an, wenn die Probenflamme erloschen ist.
4. Flammeneinstellung: Bringen Sie den Zylinderschlüssel in die eingestellte Position. Den schwarzen Zündschalter auf ON stellen. Zünde die Flamme im Gerät an. (Standard ist die Flammenhöhe (12 mm ± 1).
5. Montage der Testprobe: Passen Sie die Höhe der Probe auf der Halterung gemäß dem Standard an.
6. Testende: Öffnen Sie den Lüfter, um Rauch und Hitze abzusaugen. Schalten Sie alle Ventile und Zündungen aus.

Flammschutz-Testmethoden

Die Flammschutzfunktion von Elektro- und anderen Produkten wird mit einem Nadelflammprüfgerät beurteilt. Das Nadelflammenprüfgerät IEC 60959-11-5 simuliert eine Situation zur effizienten Prüfung von Produkten.

Die häufigsten Flammschutztests sind:
VW-1 (vertikaler Draht) Flammtest (UL 83)
Identisch mit dem „All Wires Flame Test“, jedoch wird die Flamme nicht nach 15 Sekunden erneut angelegt, wenn die Probe noch brennt, sondern erst, wenn die Flamme erloschen ist. Ein Fehler tritt auf, wenn die Probe nach einer Anwendung länger als 60 Sekunden brennt.

Horizontaler Flammtest (UL 44, 83) für LISUN HVR-LS Horizontaler vertikaler Flammenprüfer
Ein milder Flammentest wurde in einem speziellen Käfig an einer horizontalen Probe durchgeführt. 30 Sekunden lang wird ein Tirrill-Gasbrenner mit einer Flamme von 1500 F auf die Probe angewendet. Die Flamme darf sich nicht mehr als 2″ links oder rechts von der Angriffsstelle ausbreiten und brennende Partikel, die vom Kabel herunterfallen, dürfen Baumwolle auf dem Boden der Prüfkammer nicht entzünden.

HVR-LS Horizontal Vertikal Flame Tester

HVR-LS Horizontal Vertikal Flame Tester

All-Wire-Flammtest (UL 83)
Ein vertikaler Flammentest in einem Gehäuse mit einer Flamme von 1500 F unter Verwendung eines Tirrill-Gasbrenners. Auf der Probe wird eine Papierfahne 10 Zoll über dem Punkt angebracht, an dem die Flamme die Probe erreicht. Die Flamme wird für 15 Sekunden angelegt, dann für 15 Sekunden entfernt, bevor sie erneut angelegt wird. Es gibt insgesamt 5 Flammenverwendungen. Wenn mehr als 25 % der Papierfahne weggebrannt ist, lodernde oder glühende Partikel den Baumwollboden der Umhüllung entzünden oder die Probe länger als 60 Sekunden nach der letzten Beflammung weiterbrennt, wird die Probe für nicht zufriedenstellend erklärt.

Vertikaler Flammentest (IEEE 383)
Ein strenger Test wird typischerweise auf ummantelte Kabel angewendet, die an einer 8 Fuß hohen vertikalen Metallleiterwanne befestigt sind. Als Verbrennungsquelle dient ein Bandbrenner mit einer Flammentemperatur von 1500 F und einer Wärmequelle von 70,000 BTU pro Stunde. Die Kochzeit beträgt 20 Minuten. Das Kabel darf die Flamme nicht bis zur Oberseite der Wanne ausbreiten, die 6 Fuß vom Anwendungspunkt entfernt ist.

Vertikaler Flammentest (UL 83, UL 1277)
Basierend auf dem IEEE-Test mit geringfügigen Änderungen wie einer Flammentemperatur von 1600 – 1750 F.

Flammentest mit vertikalem Tablett (210,000 BTU)
Ähnlich dem Test mit 70,000 BTU pro Stunde, außer dass die Wärmequelle auf 210,000 BTU pro Stunde erhöht wird.

Zusammenfassung

Die Flammschutz-Testmethoden sind umfangreich und dienen alle etwas unterschiedlichen Zwecken. Dies führt dazu, dass die Nadelflammtests eine erfolgreiche Form der Bewertung von Produkten und Materialien auf Brandgefahren sind.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorpistolenEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und  Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618117273997

Tags: ,

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *