+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
01 Jan, 2024 148 Gesehen Autor: Cherry Shen

So beheben Sie häufige Fehler bei Kammern mit konstanter Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Die Konstante Temperatur Feuchtigkeitskammer führt nach längerem Temperatureinlauf zu unterschiedlich starken Schäden an Maschine und Anlage. Daher sind die folgenden Punkte gängige Lösungen zur Fehlerbehebung für die Konstante Temperatur Feuchtigkeitskammer.

1. Wenn die Konstante Temperatur Feuchtigkeitskammer führt den Hochtemperaturtest durch. Wenn die Temperaturänderung den voreingestellten Wert nicht erreichen kann, muss das elektrische System nacheinander einer Fehlererkennung unterzogen werden. Wenn die Temperatur langsam ansteigt, deutet dies auf eine Störung des Luftzirkulationssystems hin. Überprüfen Sie, ob die Einstellklappe im Luftzirkulationssystem normal geöffnet ist.

2. Wenn die extrem niedrige Temperatur der Testkammer mit konstanter Temperatur und konstanter Luftfeuchtigkeit den im Experiment angegebenen Indexwert nicht erreichen kann, muss eine weitere Beobachtung der Temperaturänderung durchgeführt werden, um festzustellen, ob der Temperaturabfall relativ langsam ist oder ob Es liegt ein Erwärmungszustand vor, nachdem die Temperatur einen bestimmten Wert erreicht hat.

Wenn der erstere Zustand auftritt, muss überprüft werden, ob das einzelne Studio vor dem Experiment bei extrem niedrigen Temperaturen luftgetrocknet wurde, damit das einzelne Studio eine trockene natürliche Umgebung aufrechterhalten kann, und dann die experimentellen Proben zur Durchführung einlegen Führen Sie das Experiment durch und prüfen Sie, ob die Versuchsproben zu weit platziert sind, damit die Windenergie im Studio vollständig zirkulieren kann. Nach der Behebung des Problems ist es notwendig, die häufigsten Fehler in der Kühleinheit zu überprüfen. Der letztgenannte Zustand wird durch die schlechte Einsatzumgebung des Geräts verursacht und die Aufstelltemperatur entspricht nicht den Anforderungen.

Video

Bei der Durchführung eines feuchten, heißen und feuchten Experiments in einer Kammer mit konstanter Luftfeuchtigkeit erreicht die tatsächlich auftretende Luftfeuchtigkeit 100 %, mit einem viel niedrigeren Wert. Dieser Zustand wird durch die Trockenheit der Gaze auf dem Feuchtkugelsensor verursacht. Daher muss überprüft werden, ob im Wassertank des Feuchtkugeltemperatursensors ein Wassermangel vorliegt, und der Wasserstand im Wassertank wird automatisch anhand des Wasserstandsensors gesteuert. Überprüfen Sie die Wasserversorgungsausrüstung des Wasserstandsensors und prüfen Sie, ob die Wasserversorgung normal ist und ob der Wasserstandsensor normal ist.

Wenn während der Konstante andere ungewöhnliche Fehler auftreten Temperatur Feuchtigkeitskammer Beim Test können Sie die Bedientafel abfragen, die die passenden allgemeinen Fehler widerspiegeln und das gemeinsame Fehlerdatensignal gemäß der Methode des akustischen Alarms übertragen kann, sodass der Bediener die Fehler vergleichen und beheben kann.

Ursachenanalyse für übermäßigen Strom in der Feuchtekammer mit konstanter Temperatur:

1. Der Spannungseingang der Stromversorgung ist konstant Temperatur Feuchtigkeitskammer ist zu niedrig, was die zulässige Arbeitsspannung verringert und dann zu einem übermäßigen Anlaufstrom führt.

2. Die Ausgangsleistung und der Strom des Kompressors in der Konstante Temperatur Feuchtigkeitskammer erhöhte sich, erreichte jedoch nicht die „Achshaltung“ oder „Zylinderblockierung“, was dazu führte, dass die Elektrik nicht die Nenndrehzahl erreichte, wodurch der Kompressor nicht mehr rotieren konnte, was zu einem übermäßigen Anlaufstrom führte.

3. Die Kühleinheit der Konstante Temperatur Feuchtigkeitskammer wird durch äußere Faktoren beeinflusst, z. B. wenn der Kühler nahe an der Wand steht und zu viele Flecken auf dem Rohr vorhanden sind. Natürlich ist die Wirkung der Gaskondensation gering und das heiße Gas kann nicht abgelassen werden.

4. Plötzlicher Stromausfall oder plötzliches Einschalten, das Zeitintervall ist kurz und unter der Bedingung, dass der Hoch- und Niederdruck im System nicht ausgeglichen ist, führt dies zu Startschwierigkeiten und zu einem übermäßigen Strom des Kompressors.

5. Das Kältemittel im Kompressor ist konstant Temperatur Feuchtigkeitskammer Undichtigkeiten, die Temperatur kann nicht gesenkt werden und der Motor dreht sich kontinuierlich, was zu einem übermäßigen Strom führt.

6. Das Startrelais fällt aus, wodurch der Überlastschutz der Konstante ausgelöst wird Temperatur Feuchtigkeitskammer ausfallen, was zu einem übermäßigen Strom führt.

Fünf Faktoren, die den Stromverbrauch einer Feuchtekammer mit konstanter Temperatur beeinflussen:

1. Die Konstante Temperatur Feuchtigkeitskammer sollte an einem kühlen und belüfteten Ort und fern von der trockenen Umgebung aufgestellt werden. Beim Aufstellen des Geräts muss auf der linken und rechten Seite des Geräts ausreichend Platz für Reinigung und Wärmeableitung gelassen werden. Denn je höher die Umgebung um die kleine Konstante ist Temperatur Feuchtigkeitskammer, desto höher ist der Stromverbrauch des Geräts.

2. Die Dichtheit des Dichtungsstreifens des Geräts muss regelmäßig überprüft werden. Eine Verformung des Dichtungsstreifens beeinträchtigt die Dichtheit des Verschlusses, führt zum Austritt kalter Luft und erhöht den Stromverbrauch des Geräts.

3. Nach der Konstante Temperatur Feuchtigkeitskammer Wird das Gerät über einen längeren Zeitraum verwendet, kann es zu starker Eis- und Reifbildung kommen. Wenn der Frost nicht regelmäßig abgetaut werden kann, beeinträchtigt dies die Kühlwirkung der Geräte. Ein übermäßiger Stromverbrauch führt auch zu bestimmten Schäden am Kompressor des Geräts.

4. Jedes Mal, wenn die Tür der Kammer geöffnet wird, wenn kalte Luft eindringt und heiße Luft eindringt, muss der Kompressor erneut gestartet werden. Die Anzahl und Zeit des Öffnens und Schließens der Tür sollte bei der Lagerung von Proben so weit wie möglich reduziert werden , und das Öffnen und Schließen der Tür sollte schnell erfolgen, um Stromverluste zu vermeiden.

5. Achten Sie immer auf die Reinigung der kleinen Konstante Temperatur Feuchtigkeitskammer. Die Oberfläche des Kompressors und Kondensators sollte alle zwei bis drei Monate gereinigt werden. Je mehr Staub sich ansammelt, desto schlechter ist der Wärmeableitungseffekt und desto höher ist der Stromverbrauch. Unterbrechen Sie zum Reinigen die Stromversorgung und wischen Sie sie mit einem feuchten Tuch ab.

Vorsichtsmaßnahmen für die routinemäßige Wartung der Kammer mit konstanter Temperatur und Luftfeuchtigkeit:

1. Der Frischwassertank und der Wasserrückgewinnungswassertank müssen regelmäßig alle drei Monate gereinigt und gewartet werden.
2. Das schwimmende Kugelset zur Wasserstandskontrolle kann alle sechs Monate nach dem Entfernen der Verbindungsschraube gereinigt werden.
3. Nachdem Sie die sechs Schrauben rund um den Befeuchtungszylinder entfernt haben, entfernen Sie die Waage, was alle sechs Monate erfolgen kann. (Hinweis: Bitte schalten Sie vor der Entnahme die Entleerung im Ofen und den Hauptschalter aus.)
4. Wartung des Wasserfilters. Bei dieser Komponente handelt es sich um ein Verbrauchsmaterial, das je nach Wasserqualität regelmäßig ausgetauscht werden muss. Mit anderen Worten: Die Austauschhäufigkeit ist höher, wenn die Wasserqualität schlecht ist oder die Anzahl der Wasserrückführungszyklen groß ist.

LISUN gestartet Temperatur-Feuchte-Kammer | Wärmekammer | Klimakammer ist nach IEC60068-2-1 (GB/T2423.1) und IEC60068-2-2 (GB/T2423.2), IEC60068-2-78, IEC60598-1, GB/T2423.17, GB/T5170.2, GB/T5170.5. Die Klimakammer wird zum Testen der CFL/LED verwendet, die den Anforderungen entspricht IES LM-80-08, Elektrizitätsprodukte, Automobile, Heimanwendungen und Mobiltelefone.

Was ist Klimakammer?

Klimakammern werden verwendet, um Umgebungsbedingungen einer Temperatur zu simulieren, sie können auch als Klimakammern oder bezeichnet werden Wärmekammer oder Temperaturkammer. Sie können auf die folgenden Videos klicken, um die Details und die Bedienung zu erfahren.

So beheben Sie häufige Fehler bei Kammern mit konstanter Temperatur und Luftfeuchtigkeit

GDJS-015B Temperatur-Feuchte-Kammer | Thermische Kammer

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

=