+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
13 Sep, 2021 409 Gesehen Autor: LISUN

Wofür wird eine ESD-Simulatorpistole verwendet?

The ESD-Simulatorpistole wird hauptsächlich verwendet, um die statische Elektrizität des menschlichen Körpers zu simulieren. Die Hauptfunktion besteht darin, eine bestimmte Menge statischer Elektrizität zu erzeugen, um zu sehen, ob die elektronischen Produkte unter Einwirkung statischer Elektrizität ihre normale Arbeit aufrechterhalten können.

Warum machen wir dann einen solchen Simulationstest? Hauptsächlich, weil ESD-Simulatorpistole kann elektronischen Komponenten oder Produkten bestimmten Schaden zufügen. Werfen wir einen Blick auf die Hauptgefahren?
1. Verursachen von Fehlfunktionen oder Fehlfunktionen von elektronischen Geräten;
2. Integrierte Schaltkreise und hochentwickelte elektronische Komponenten zerlegen oder die Alterung von Komponenten fördern, wodurch die Produktionsausbeute verringert wird;
3. Elektrischer Schlag durch elektrostatische Hochspannungsentladung kann die persönliche Sicherheit gefährden;
4. An einigen Produktionsstätten, an denen brennbare und explosive Stoffe oder Staub und Ölnebel entstehen, kommt es leicht zu Explosionen und Bränden.

Der Ausfall und die Beschädigung von Bauteilen durch elektrostatische Entladung ist die häufigste und schwerwiegendste elektrostatische Gefahr in der Elektronikindustrie. Es wird in Hard Breakdown und Soft Breakdown unterteilt. Ein harter Durchschlag ist eine einmalige Ursache für einen dielektrischen Durchschlag, ein Durchbrennen oder einen indirekten Ausfall einer Komponente; während ein weicher Ausfall durch eine Verschlechterung der Geräteleistung oder einen Abfall der Parameterindikatoren verursacht wird.

Reibungselektrifizierung und statische Elektrizität des menschlichen Körpers sind die beiden größten Gefahren in der Elektronik- und Mikroelektronikindustrie, aber die Erzeugung statischer Elektrizität ist nicht die Gefahr; Die eigentliche Gefahr besteht in der Ansammlung statischer Elektrizität und der daraus resultierenden elektrostatischen Entladung, daher müssen antistatische Maßnahmen ergriffen werden.

LISUN ESD61000-2 ESD-Simulatorpistole ist heißer Verkauf im Ausland. Wenn Sie mehr Details wissen möchten, pls. kontaktieren Sie uns kostenlos. Sie können das Bild unten überprüfen:

ESD61000-2_Elektrostatischer Entladungssimulator

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-TestsystemESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, UmweltprüfkammerLED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *