+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
11 Dezember, 2021 307 Gesehen Autor: LISUN

IEC 60068 ist eine Sammlung von Standards für Umweltprüfungen

Die International Electrotechnical Commission (IEC) hat die weltweit anerkannte Norm IEC 60068 geschaffen. Umweltprüfungen für elektronische Geräte, Komponenten und elektromechanische Produkte werden von IEC 60068 abgedeckt, einer Sammlung von Methoden zur Bestimmung der Leistung und Lebensdauer dieser Gegenstände unter verschiedenen Umgebungsbedingungen wie Transport, Lagerung, Betriebsumgebungen sowie extremer Kälte und Hitze . Diese Tests werden in der speziellen Kammer durchgeführt, die als bezeichnet wird Umweltkammer or Umweltprüfkammer.

Daher spezifiziert die IEC 60068 für jedes Verfahren unterschiedliche Mess- und Prüfeinstellungen sowie geeignete Schärfegrade und Umgebungsvariablen. Die Verfahren dieser Norm, die im Folgenden beschrieben werden, bieten eine Reihe von wiederholbaren Testverfahren. Die meisten Unternehmen unterziehen ihre Waren strengen Tests, um sicherzustellen, dass sie eine oder mehrere der folgenden Anforderungen erfüllen.

Bei Prüfverfahren mit konstanten Temperatureinstellungen wie IEC 60068-2-1, IEC 60068-2-2 und IEC 60068-2-78 können die Proben wärmeableitend oder nicht wärmeableitend sein. Wärmeableitende Gegenstände haben eine Oberflächentemperatur von mehr als 5 K höher als die Umgebungstemperatur der umgebenden Atmosphäre, wenn die Temperaturstabilität hergestellt ist.

Was bedeutet die Norm IEC 60068?
Umgebungsbedingungen wie starke Kälte und trockene Hitze können aufgrund der unvorhersehbaren Natur des Wetters erhebliche Auswirkungen auf elektrische Geräte haben.

Daher ist IEC 60068 eine unschätzbare Ressource.

In Bezug auf Umweltprüfungen verwendet IEC 60068 ein Verfahren, das für die zu prüfenden Proben einzigartig ist. Es ist wichtig zu beachten, dass IEC 60068 eine globale Norm zur Bewertung der Eignung elektrotechnischer und elektronischer Güter und Geräte für Messungen und Prüfungen unter extremen Bedingungen ist, indem ein Umweltkammer.

Wasserdichte Prüfkammer JL-3456CP

Umwelt-, Klima-, Dynamik- und Kombinationsprüfungen können alle unter normalen Luftbedingungen mit dieser Technik durchgeführt werden. Darüber hinaus fasst IEC 60068 weltweites technisches Fachwissen und Urteilsvermögen zusammen, das als maßgeblich erachtet wird. Es werden sowohl englische als auch französische Versionen angeboten. LISUN verfügt über die modernsten Umweltkammern.

Das Technical Committee 50 der International Electrotechnical Commission (IEC) hat es hauptsächlich entwickelt, um zwei Arten von Probeneigenschaften zu bewerten:

1. Temperatur, relative Luftfeuchtigkeit und andere Umgebungsvariablen sowie Kombinationen dieser Faktoren;
2. Transport, Lagerung und Installation müssen rauer Behandlung standhalten.

IEC 60068-2-1 Kälte
Der Zweck dieser Prüfung besteht darin, zu bewerten, ob Geräte oder Komponenten bei niedrigen Temperaturen verwendet, gelagert oder transportiert werden können. Diese Technik nutzt die kontinuierlichen kalten Temperaturbedingungen, um ihre Ergebnisse zu erzielen. Die in IEC 60068-2-1 spezifizierten Prüfungen werden in folgende Kategorien eingeteilt:

Kältetests werden an Proben durchgeführt, die keine Wärme abführen.
1. In Verbindung mit einer allmählichen Temperaturverschiebung, Ab;
Führen Sie bei wärmeableitenden Proben einen Kältetest durch.
1. Eine stetige Temperaturverschiebung, Ad, ist erforderlich.
2. Bei einer stetigen Temperaturverschiebung wird die Probenleistung während der gesamten Zeit beibehalten, Ae.

IEC 60068-2-2 Trockene Hitze
Dieser Test untersucht, wie gut Geräte oder Waren funktionieren, wenn sie unter anderem hohen Temperaturen während des Gebrauchs, des Transports oder der Lagerung ausgesetzt sind. Diese Technik nutzt kontinuierliche Hochtemperaturbedingungen und trockene Hitze, um ihre Ergebnisse zu erzielen. Die Prüfungen in IEC 60068-2-2 sind in folgende Kategorien unterteilt:

Bei Proben, die keine Wärme ableiten, sollte ein Trockenwärmetest durchgeführt werden.
1. Temperaturerhöhung, wenn die Verschiebung allmählich erfolgt.
Wärmeableitungsgegenstände werden einem Trockenwärmetest unterzogen.
1. Der stetige Temperaturabfall wird durch den Buchstaben Bd dargestellt.
2. Bei einer fortschreitenden Temperatureinstellung wird die Probe die ganze Zeit bestromt, Be.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und  Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Tags: , ,

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *