+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
18 Jun, 2022 107 Gesehen Autor: Saeed, Hamza

Wie Sie einen Überspannungsgenerator effizient nutzen können

Überspannungen sind eine häufige Schadensquelle in industriellen elektronischen Systemen. Es wurde entdeckt, als die Technologie voranschritt. Luftentladungen können neben den Schaltvorgängen der Betriebsmittel auch Überspannungen verursachen. Je nach Ort der Störquelle kann die Übertragungsimpedanz hoch oder niedrig sein. Die Übertragungsimpedanz ist niedrig, wenn Störungen im selben Stromkreis wie das elektronische Gerät auftreten.

Die Impedanz wird jedoch erhöht, wenn Störungen von einer externen Quelle vorhanden sind. Beide Szenarien werden mit a modelliert Kombinationswellengenerator. Es wird manchmal auch als bezeichnet Überspannungsgenerator auch. Diese Arbeit konzentriert sich hauptsächlich auf a Überspannungsgenerator, einschließlich seiner Funktionen und Vorteile.

Überspannungsgenerator

Überspannungsgenerator SG61000-5

Kombinierte Wellenstöße

Kombinationswellenstöße sind schnelle Hochspannungs- und Stromimpulse, die gleichzeitig auftreten und eine Vielzahl von EMI-Problemen imitieren, die in der realen Welt auftreten, wie z. B. Blitzeinschläge und Stromnetzumschaltungen.

Überspannungsgenerator

Tischgeräte mit viel Gewicht werden häufig als Tischgeräte verwendet kombinierte Wellen-/Stoßgeneratoren. Flugzeuge mit Verbindungen zum Boden sind notwendig. Dies dient der sicheren Verwendung eines Transientengenerators in EM-Testszenarien. Größere Koppel-/Entkoppelnetzwerke werden benötigt, um dreiphasige Stromleitungssysteme zu bewerten. Dies erweitert die Größe des Systems erheblich. Die Verwendung von kombinierten Wellen-/Stoßspannungsgeneratoren ist für die Erfüllung der durchgeführten Störfestigkeitstestnormen unerlässlich.

Häufig benötigte Ausrüstung

Test Ausrüstung

Um Stoßwellentests durchzuführen, benötigen Sie a Überspannungsgenerator, Injektionsausrüstung/CDN (falls zutreffend), Stromversorgung (falls zutreffend) und einzigartige Standard- oder Produktanforderungen (falls zutreffend).

Überwachungsgeräte

Die Überwachungsausrüstung umfasst eine Spannungsdifferenzsonde, eine Stromüberwachungssonde und ein leistungsfähiges Oszilloskop.

Wie werden Überspannungen angewendet

Direkte Injektionsmethode

Der Direkteinspeisungsansatz wendet Überspannungen direkt vom Generator auf das zu testende Gerät an. Dies erfolgt ohne die Notwendigkeit eines Koppel-Entkopplungs-Netzwerks (CDN) oder einer Koppelvorrichtung. Typischerweise wird hierfür ein direkter Ausgangsanschluss auf der Vorder- oder Rückseite des Systems verwendet. Diese Verbindung wird nur für Power-Off-Tests benötigt.

CDN-Methode

Die beliebteste Methode zum Anlegen von Überspannungen an Prüfgeräte ist das Koppeln/Entkoppeln von Netzwerken. Dadurch können Geräte über das CDN mit Strom versorgt werden, das in Richtung des zu testenden Geräts geht. Dann wird der Impuls nach dem Test zurückgenommen, ohne die Stromversorgung zu beeinflussen. Diese werden üblicherweise in AC- und DC-Kategorien sowie Spannungs- und Strompegel unterteilt.

Die vorstehenden Merkmale dienen zusammen mit manuellen und automatischen Unterscheidungen dazu, CDNs voneinander zu unterscheiden. Bei regelmäßigen Tests wird typischerweise eine Reihe von Linien wie LN, LG usw. ausgewertet. Bei manuellen Koppelnetzwerken dauert das Testen länger. Dies liegt daran, dass die physische Struktur der Verkabelung geändert werden muss, um die spezifischen zu testenden Leitungen aufzunehmen.

Vorteile des Stoßwellengenerators

Ein kombinierter Wellengenerator ist im Grunde ein sehr zuverlässiger analoger Blitz Stoßwellengenerator für Beleuchtungsfirmen gemacht. EMC Surge Immunity Testing ist eine Anwendung dafür. Darüber hinaus kann es zur Bewertung des Überspannungsschutzes eines Stromkreises verwendet werden. Es kann auch die Stoßstromaufnahmekapazität und Entstörungsfähigkeit der zugehörigen elektronischen Komponenten bestimmen. Es bietet eine präzise und hervorragende Grundlage für die Bewertung der Immunität gegenüber transienten Überspannungsstörungen jedes EUT-Anschlusses. Die Hauptvorteile von Stoßwellengeneratoren sind ihre Intelligenz, Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit.

Arten von Kombinationswellengeneratoren

Prüf- und Messverfahren nach IEC 61000-4-5 Für die Prüfung der Störfestigkeit gegen Überspannungen definiert die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) zwei verschiedene Arten von Kombinationswellengeneratoren. Jeder Porttyp hat einen anderen Satz von Anwendungen, abhängig von dem zu analysierenden Porttyp. Mit dem kombinierten 10/700-s-Wellengenerator werden Testports evaluiert, die mit symmetrischen Kommunikationskabeln im Freien verbunden werden können. In allen anderen Situationen kommt der 1.2/50-s-Kombiwellengenerator zum Einsatz.

SG61000-5_Überspannungsgenerator

SG61000-5_Überspannungsgenerator

1.2/50µs Kombiwellengenerator

Ziel dieser Norm ist es, dass Ausgangswellenformen die Anforderungen erfüllen, wenn sie auf das EUT angewendet werden. Da Wellenformen Leerlaufspannung und Kurzschlussstrom enthalten, müssen sie ohne Prüfling gemessen werden. Laut LISUN ist dieser Generator so gebaut, dass er einen Stoß mit 1.2 Sekunden Leerlaufspannungsfrontzeit, 50 Sekunden Leerlaufspannungsdauer und 8 Sekunden Kurzschlussstromfrontzeit und 20 Sekunden Kurzschlussstrom erzeugt Dauer.

Das Verhältnis der Spitzenausgangsspannung im Leerlauf zum Spitzenausgangsstrom im Kurzschluss am selben Ausgangsport ist als effektive Impedanz des Kombinationswellengenerators bekannt. A 2 effektive Ausgangsimpedanz ist das Verhältnis für diesen Generator. Wenn der Generatorausgang mit dem EUT verbunden ist, bestimmt die EUT-Eingangsimpedanz die Spannungs- und Stromwellenform.

Diese Impedanz kann sich bei Überspannungen an den Geräten ändern, wenn installierte Schutzmechanismen ordnungsgemäß funktionieren, oder sie kann überschlagen oder einen Komponentenbruch verursachen, wenn keine oder während des Betriebs von Schutzvorrichtungen vorhanden sind. Die Last sollte folglich in der Lage sein, sowohl die 1.2/50-s-Spannung als auch die 8/20-s-Stromwellen vom selben Generatorausgang zu empfangen.

Vorsichtsmaßnahmen für Stoßwellengeneratoren

Es ist wichtig, auch die Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf die Stoßwellengeneratoren zu berücksichtigen. Es ist wichtig, die Erwärmung des Generators zu überwachen, wenn er kontinuierlich läuft, um eine Überhitzung zu vermeiden. Da am DC-Ausgang oft eine hohe Spannung anliegt, besteht die Gefahr von Stromschlägen, daher ist Vorsicht geboten. Darüber hinaus muss die Netzsicherung im Falle eines Geräteausfalls oder -ausfalls auf Probleme untersucht werden. Wenn die Probleme jedoch weiterhin bestehen, sollten Sie sich an den Hersteller wenden, um Unterstützung zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Welche Standards werden von LISUN Überspannungsgeneratoren erfüllt?

Es entspricht vollständig den Standards GB/T17626.5, EN61000-4-5 und IEC 61000-4-5.

Haben alle Überspannungsgeneratoren das gleiche Funktionsprinzip?

Nein, die Funktionsprinzipien der verschiedenen Arten von Überspannungsgeneratoren unterscheiden sich. Da Überspannungsgeneratoren sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt haben, variieren ihre Funktionsprinzipien. Wie die Überspannungsgeneratoren von LISUN jedoch wie oben beschrieben funktionieren.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorpistolenEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und  Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618117273997

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *