+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
15 Dezember, 2023 345 Gesehen Autor: Ellen Liu

Gewährleistung der Sicherheit: Die Bedeutung der Verwendung eines Trenntransformators für elektrische Geräte

Isolationstransformator ist ein spezieller Transformatortyp, dessen Eingangs- und Ausgangswicklung elektrisch isoliert verbunden sind und der hauptsächlich bei Gelegenheiten mit umgekehrter Phasentrennung verwendet wird elektrische Isolierung und gleichzeitiger Spannungserhöhung/-senkung. Die Hauptanwendung von Trenntransformatoren ist die elektrische Isolierung zweier miteinander verbundener Stromkreise, die üblicherweise in der Elektronikindustrie, Produktions- und Bergbauunternehmen, Werkzeugmaschinen, Maschinenanlagen, Strombeleuchtung, Leistungssteuerung, Blitzfiltertrennung usw. eingesetzt werden, um das Auftreten von Kurzschlüssen zu verhindern .

Isolationstransformator bezieht sich auf einen Transformator mit elektrischer Isolation zwischen der Eingangswicklung und der Ausgangswicklung. Der Trenntransformator wird verwendet, um zu vermeiden, dass der geladene Körper gleichzeitig versehentlich berührt wird. Die Isolation des Transformators dient dazu, die jeweiligen Ströme der Primär- und Sekundärspule zu isolieren. Es ist weit verbreitet in Industrie- und Bergbauunternehmen sowie in der Elektronikindustrie, in Präzisionsinstrumenten, medizinischen Geräten, Werkzeugmaschinen und Maschinen. LISUN Überspannungsgenerator müssen Isolationstransformator anpassen, um reibungslos zu arbeiten.

Gewährleistung der Sicherheit: Die Bedeutung der Verwendung eines Trenntransformators für elektrische Geräte

ITEU-SP4K Isolationstransformator

Das Funktionsprinzip des Trenntransformators ist einfach; es bildet elektrische Isolierung durch isolierte Primär- und Sekundärspulen, wodurch das Auftreten von Kurzschlüssen verhindert und in größerem Maße die Sicherheit der Maschine geschützt wird. Es wird in der Energiewirtschaft in europäischen Ländern häufig verwendet, um Schutz-, Blitzschutz- und Filterfunktionen zu erfüllen und versehentlichen Kontakt mit geladenen Körpern zu vermeiden.

Ein herkömmlicher Transformator ist ein häufig verwendetes Leistungsgerät zur Änderung der Größe der Wechselspannung. Es kann einen kleinen Spannungseingang in einen großen Spannungsausgang umwandeln. Es funktioniert durch magnetische Kopplung, ohne dass ein Leiter zwischen der Primär- und Sekundärspule angeschlossen ist, wodurch eine Isolationsspannung von bis zu mehreren Tausend Volt bereitgestellt wird und keine Gefahr eines Isolationsbruchs besteht. Zur Umwandlung der Spannungsgröße wird ein gemeinsamer Transformator mit einem Windungsverhältnis von 1:1 verwendet Isolationstransformator wird auch für sicherheitsrelevante Anwendungen verwendet. Transformatoren sind an fast jedem Ort im Leben zu finden, vom Wasserkocher bis zu Haushaltsgeräten, fast jedes Power-Gerät verfügt über einen Leistungstransformator. In Stromnetzen werden üblicherweise Transformatoren zur Spannungsumwandlung eingesetzt, sodass die Hochspannungsleitungen von verschiedenen Verbrauchern mit geringem Stromverbrauch genutzt werden können. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der herkömmliche Transformator ein sehr wichtiges Leistungsgerät ist, das in verschiedenen Bereichen weit verbreitet ist.

Ein Trenntransformator ist ein elektrisches Gerät, dessen Ziel es ist, den Stromfluss zwischen Primär- und Sekundärseite zu verhindern. Es besteht aus Primär- und Sekundärspulen sowie ggf. ölisolierten Bauteilen. Bei dieser Art von Transformator gibt es keine Leiter zwischen den Spulen, sodass der Strom nicht direkt durchfließen kann.

Der Trenntransformator hat das gleiche Prinzip wie der herkömmliche Transformator, da beide für die Spannungstransformation auf dem Prinzip der elektromagnetischen Induktion basieren, während ein gewöhnlicher Trenntransformator normalerweise eine 1:1-Spannungstransformationsfunktion ausführt, da seine Sekundärspulen nicht angeschlossen sind zur Erde, was die Verwendung sicherer macht, da zwischen den Sekundärwicklungen und der Erde kein Spannungsunterschied besteht. Darüber hinaus ist der Trenntransformator das am häufigsten verwendete Gerät für die Reparatur von Stromversorgungen und wird häufig in der wissenschaftlichen Forschung, bei medizinischen Instrumenten, Computern und Stromnetzen usw. eingesetzt.

Der Trenntransformator ist ein Transformator, der zur Bereitstellung reiner Spannung der Stromversorgung verwendet wird und aus vollständig „zerlegten“ Eingangs- und Ausgangswicklungen besteht. Dadurch kann die Eingangsseite des Transformators effektiv gefiltert werden, wodurch das Risiko eines unerwarteten Kontakts mit geladenen Körpern und der Erde vermieden wird. Durch das Prinzip der elektromagnetischen Induktion kann es die Stromleitung und den Sekundärkreis effektiv isolieren, wodurch Verschmutzung und Störungen der Stromquelle vermieden werden und der sichere Betrieb jedes elektrischen Geräts gewährleistet wird. Die Einsatzmöglichkeiten von Trenntransformatoren sind recht umfangreich und können in komplizierten stromverbrauchenden Umgebungen wie U-Bahnen, Wolkenkratzern, Flughäfen, Bahnhöfen, Docks, Industrie- und Bergbauunternehmen sowie Tunneltransport und -verteilung eingesetzt werden.

Ein Trenntransformator ist ein sehr nützliches Gerät, um zu verhindern, dass ungenaue Oberwellen- und Interferenzsignale die Stabilität des Stromnetzes beeinträchtigen. Es kann die Verzerrung des nichtlinearen Laststroms effektiv reduzieren, die harmonischen Signale im Netzwerk beseitigen, die Störsignale reduzieren und eine neue Neutralleitung erzeugen, wodurch die Probleme einer unzureichenden Neutralleitung zwischen Stromnetzen und innerhalb des Stromnetzes gelöst und somit reduziert werden die durch unausgeglichenen Laststrom verursachten Störungen und letztlich den Schutz und die Stabilisierung des Stromnetzes. Gleichzeitig wird eine Beeinträchtigung der Genauigkeit der Abtastung und des Erhaltens von Steuersignalen in Echtzeit vermieden, wodurch eine optimale Effizienz bei nichtlinearen Lasten ermöglicht wird.

Ein Trenntransformator kann die Übertragungsspannung verändern. Sein Hauptzweck besteht außerdem darin, zwischen 220 V und einer anderen Spannung zu isolieren. Wenn 220 V nicht mit der Erde verbunden sind, führt das Halten des Neutralleiters oder der Kontakt mit der Erde nicht zum Stromfluss. Wenn es mit der Erde verbunden ist und man die 220-V-Leitung festhält, bekommt man einen Stromschlag, da die Erde einen Bezugspunkt für die Schleife geschaffen hat. Nur der Trenntransformator kann den Bezugspunkt zwischen 220 V und der anderen Leitung effektiv isolieren, so dass keine Gefahr besteht, selbst wenn man eine der Leitungen festhält.

Lisun Instruments Limited wurde gefunden von LISUN GROUP . LISUN Das Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001:2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft LISUN Die Produkte werden auf der Grundlage von CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards entwickelt. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorpistolenEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: Service@Lisungroup.com, Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: Sales@Lisungroup.com, Cell / WhatsApp: +8618117273997

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

=