+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
10 Sep, 2022 26 Gesehen Autor: root

Hersteller von Klimakammern – Hoch- und Tiefprüfkammer

Der Prüfkammer für hohe und niedrige Temperaturen ist ein gängiges Testgerät zur Simulation der Wärmeableitungsleistung, Stabilitätsleistung, Stromverbrauchsparameter und Schätzung der Lebensdauer des Produkts in Umgebungen mit hohen und niedrigen Temperaturen.

 Temperatur Luftfeuchtigkeitskammer

Die Auswahl von Umwelt- und Zuverlässigkeitsprüfgeräten sollte den folgenden fünf Grundprinzipien folgen
1. Reproduzierbarkeit der Umgebungsbedingungen
Eine vollständige und genaue Reproduktion der in der Natur herrschenden Umgebungsbedingungen im Labor ist schwer fassbar. Innerhalb eines bestimmten Toleranzbereichs kann der Mensch jedoch die äußeren Umgebungsbedingungen, denen technische Produkte während des Gebrauchs, der Lagerung und des Transports ausgesetzt sind, genau und ungefähr simulieren. Die geschaffenen Umgebungsbedingungen (einschließlich der Plattformumgebung), die das getestete Produkt umgeben, sollten die Anforderungen der Umgebungsbedingungen und deren Toleranzen erfüllen, die in der Produktprüfspezifikation angegeben sind.“ Zum Beispiel die Temperaturkammer Für den Test von Militärprodukten verwendet, sollten nicht nur die in den nationalen Militärstandards GJB150.3-86 und GJB150.4-86 für verschiedene Produkttypen festgelegten Testwerte und Testzeiten für hohe und niedrige Temperaturen erfüllt werden, sondern auch die Testwerte. Anforderungen an die Gleichmäßigkeit des Temperaturfeldes und die Genauigkeit der Temperaturregelung in der Spezifikation. Nur so kann die Reproduzierbarkeit der Umweltbedingungen im Umwelttest gewährleistet werden.

2. Wiederholbarkeit der Umgebungsbedingungen
An Umweltprüfgeräte kann für mehrere Tests desselben Produkttyps verwendet werden, und ein getestetes technisches Produkt kann auch in verschiedenen Tests getestet werden Umweltprüfgeräte. Die Vergleichbarkeit der unter den Bedingungen erzielten Prüfergebnisse setzt zwingend die von der bereitgestellten Umgebungsbedingungen voraus Umweltprüfgeräte wiederholbar sein. Das heißt, das Belastungsniveau (wie z. B. thermische Belastung, Vibrationsbelastung, elektrische Belastung usw.), die von der aufgebracht wird Umweltprüfgeräte zum geprüften Produkt mit den Anforderungen der gleichen Prüfspezifikation übereinstimmt.

Die Wiederholbarkeit der Umgebungsbedingungen, die durch die bereitgestellt werden Umweltprüfgeräte wird von der nationalen metrologischen Eichstelle nach bestandener Eichung gemäß den von der nationalen technischen Überwachungsbehörde formulierten Eichvorschriften garantiert. Aus diesem Grund ist die Umweltprüfgeräte müssen die Anforderungen verschiedener technischer Indikatoren und Genauigkeitsindikatoren in den Eichvorschriften erfüllen, und die Nutzungszeit überschreitet nicht die im Eichzyklus festgelegte Zeitgrenze. Kommt ein weit verbreiteter elektrischer Rütteltisch zum Einsatz, muss dieser neben den technischen Kennwerten wie Erregerkraft, Frequenzbereich und Belastbarkeit auch die Anforderungen an Genauigkeitskennzahlen wie Querschwingungsverhältnis, Gleichmäßigkeit der Tischbeschleunigung und Oberschwingung erfüllen Verzug gemäß Eichordnung. , und der Nutzungszyklus nach jeder Überprüfung beträgt zwei Jahre, und es muss nach zwei Jahren erneut zertifiziert werden, bevor es verwendet werden kann.

3. Die Steuerbarkeit von Umweltbedingungsparametern
Die Umgebungsbedingungen werden von allen bereitgestellt Umweltprüfgeräte beobachtbar und kontrollierbar sein müssen, nicht nur um die Umgebungsparameter innerhalb eines bestimmten Toleranzbereichs einzuschränken, um die Reproduzierbarkeit und Wiederholbarkeit der Testbedingungen zu gewährleisten, sondern auch um von der Sicherheit der Produktprüfung auszugehen, um Schäden zu vermeiden das getestete Produkt durch unkontrollierte Umweltbedingungen, was zu unnötigen Verlusten führt.

4. Ausschließlichkeit der Umgebungstestbedingungen
Jeder durchgeführte Umwelt- oder Zuverlässigkeitstest hat strenge Vorschriften für die Arten, Größen und Toleranzen von Umweltfaktoren und schließt Umweltfaktoren aus, die für den Test nicht erforderlich sind, um in ihn einzudringen, um das Produkt während oder nach dem Test zu beurteilen und zu analysieren. Bei Ausfall und Ausfallart wird die genaue Grundlage angegeben. deshalb, die Umweltprüfgeräte ist erforderlich, um die spezifizierten Umgebungsbedingungen bereitzustellen, und es ist nicht erlaubt, dem getesteten Produkt andere Umwelteinflüsse hinzuzufügen. Zum Beispiel die Leckage der Tischoberfläche, das Signal-Rausch-Verhältnis der Beschleunigung und das Verhältnis des gesamten Effektivwerts der Beschleunigung in und aus dem Band, wie in den Eichvorschriften des elektrischen Vibrationstisches definiert. Genauigkeitsindikatoren wie Zufallssignalinspektion und harmonische Verzerrung sind alle Verifizierungspunkte, die formuliert wurden, um die Einzigartigkeit der Umgebungstestbedingungen sicherzustellen.

5. Sicherheit und Zuverlässigkeit von Prüfgeräten
Umwelttests, insbesondere Zuverlässigkeitstests, haben eine lange Testdauer, und die Testobjekte sind manchmal hochwertige militärische Produkte. Während des Tests muss das Testpersonal häufig auf der Baustelle herumarbeiten oder testen, so die Umweltprüfgeräte muss handlungsfähig sein. Sicherheit, bequeme Bedienung, zuverlässige Verwendung, lange Lebensdauer usw., um den normalen Betrieb des Tests selbst zu gewährleisten. Verschiedene Schutz-, Alarmmaßnahmen und Sicherheitsverriegelungen des Prüfgeräts sollten perfekt und zuverlässig sein, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Prüfpersonals, des geprüften Produkts und des Prüfgeräts selbst zu gewährleisten. Wählen Sie zunächst ein geeignetes Prüfgerät und wählen Sie den Innenbehälter der Prüfkammer entsprechend der Größe der Prüfprobe aus. Beim Einbringen von Versuchsprodukten (Bauteile, Baugruppen, Komponenten oder komplette Maschinen) in eine Klimakammer zur Prüfung, Um sicherzustellen, dass das geprüfte Produkt die in der Prüfvorschrift spezifizierten Umgebungsbedingungen erfüllen kann, sollten bei der Arbeitsraumgröße drei Punkte beachtet werden der Klimakammer und die Außenmaße des getesteten Produktes:
1. Das Volumen des getesteten Produkts darf den effektiven Arbeitsraum der Testkammer (20-35 mm) nicht überschreiten, und es wird empfohlen, nicht mehr als 30 mm für Produkte zu wählen, die während des Tests Wärme erzeugen;
2. Das Verhältnis der Luv-Querschnittsfläche des getesteten Produkts zur Gesamtfläche des Arbeitshohlraums der Testbox auf dem Querschnitt ist nicht größer als (35-50);
3. Der Abstand zwischen der Außenfläche des zu prüfenden Produkts und der Wand der Prüfkammer sollte mindestens 100-150 mm betragen.

Einige Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von Hoch- und Tieftemperaturprüfkammern:
1. Der Trockenkugel-Übertemperaturschutzschalter in der Testbox sollte überprüft werden, ob er auf die Temperatur der Testmaschine +10~20℃ eingestellt ist. Wird es nicht vorschriftsmäßig gehandhabt, muss es entsprechend angepasst werden;
2. Nachdem die Prüfmaschine auf dem Prüfgelände aufgestellt wurde, überprüfen Sie, ob das Netzkabel installiert und geerdet ist.
3. Die Prüfmaschine muss vor dem Gebrauch mit Wasser gefüllt werden, prüfen Sie, ob die Wassermenge ausreichend ist und ob die Wasserabdeckung ordnungsgemäß abgedeckt ist. Wasser: Reines Wasser (Leitfähigkeit im Bereich von 0.1 bis 20 μs/cm).
4. Bitte prüfen Sie, ob der Übertemperaturschutzschalter auf 150°C eingestellt ist. Wenn der Test nur ein Temperaturtest ist, sollte die Gaze entfernt werden. Wenn die Gaze bei einer hohen Temperatur über 85°C betrieben wird, sollte die Gaze vor dem nächsten Betrieb ausgetauscht werden. Kann kein Wasser mehr aufnehmen, bitte waschen Sie sich vor dem Wechseln der Gaze die Hände.
5. Prüfen Sie, ob die Feuchtkugelgaze der Prüfmaschine richtig montiert ist und ob der Feuchtesensor nass ist.
6. Externe Verkabelung ist ebenfalls wichtig. Ob das Netzkabel in gutem Zustand ist und die Verkabelung fest ist. In diesem Zusammenhang muss die Versorgungsspannung sorgfältig überprüft werden, bevor das Gerät gestartet wird;
7. Überprüfen Sie die innere Sauberkeit, genau wie die Ernsthaftigkeit der Beschwerde, überprüfen Sie, ob die Box sauber ist, insbesondere nachdem das Innere des Wassertanks mit sauberem Wasser gespült werden muss, müssen Sie zum Testen eine angemessene Menge Wasser hinzufügen Wasserquelle.
8. Bevor Sie mit der Verwendung der Hoch- und Niedertemperatur-Prüfkammer beginnen oder die wiederholte Verwendung für längere Zeit beenden, müssen die oben genannten Elemente bedient werden, da dies sonst zu Sicherheitsunfällen oder irreversiblen Ausfällen der Ausrüstung während der Verwendung führen kann. Versuchen Sie mit diesem Testgerät, Zuverlässigkeitstests, Produktscreeningtests usw. durchzuführen, die Zuverlässigkeit des Produkts zu verbessern und eine Qualitätskontrolle durchzuführen.
9. Das Prüfkammer für hohe und niedrige Temperaturen erfüllt die Anforderungen nationaler Normen wie GB 2423.1–2001, GB 2423.2–2001 und anderer relevanter Normen. Es ist in strikter Übereinstimmung mit den technischen Bedingungen von GB 10592-89 Hoch- und Niedertemperatur-Prüfkammer und verschiedenen entwickelt und hergestellt Umgebungstests bei hohen und niedrigen Temperaturen kann gemäß Militärstandard-Testanforderungen GJB150.3-86, GJB150.4-86 und Nicht-Standard hergestellt werden.

Video

Acht Sicherheitsartikel der Hoch- und Niedertemperaturprüfkammer
1. Das Gehäuse des Prüfschranks muss während der Installation geerdet werden. Wenn die Prüfkammer nicht geerdet ist, besteht die Gefahr eines Stromschlags, wenn Strom austritt.
2. Betreiben Sie das Gerät nicht, bevor das Gerät installiert ist, stellen Sie sicher, dass die Installation zuverlässig ist, und testen Sie es dann
3. Wenn die Heizprobe in der Kammer platziert wird, verwenden Sie bitte die externe Stromversorgung für die Stromversorgung der Probensteuerung und nicht direkt die lokale Stromversorgung.
4. Der Betrieb der Kammer erzeugt gefährlichen Strom, Laien sollten die Abdeckung des elektrischen Schaltschranks nicht öffnen
5. Wenn die Prüfkammer für hohe und niedrige Temperaturen nicht mit einer Befeuchtungsfunktion ausgestattet ist, achten Sie beim Lesen der Anleitung auf den Unterschied in der Verwendung und den Anforderungen
6. Wenn die Maschine läuft, werden verschiedene Motoren und Lüfter von der Steuerung gesteuert und starten gemäß den Anweisungen. Berühren Sie niemals die Komponenten, die sich vorübergehend in einem statischen Zustand befinden, mit Ihren Händen, um zu verhindern, dass die Komponenten plötzlich starten und Personenschäden verursachen. Es ist zwar notwendig, sich den rotierenden Teilen zu nähern. Schalten Sie bei Arbeiten am Arbeitsplatz den Hauptschalter aus und vergewissern Sie sich, dass die Schutzvorrichtung in gutem Zustand ist
7. Es ist verboten, die Testkammer zu bewegen, wenn sich darin eine Probe befindet, da die Probe sonst umkippen oder herunterfallen kann
8. Stellen Sie sicher, dass die Prüfkammer für hohe und niedrige Temperaturen vor dem Gebrauch fixiert ist, d. h. die Laufrollen vom Boden abheben und die Füße auf dem Boden stehen, sonst bewegt sich die Prüfbox bei äußerer Krafteinwirkung unerwartet.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorpistolenEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und  Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618117273997

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *