+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
13 Dezember, 2023 103 Gesehen Autor: Rachel He

Gerade Sonde, dargestellt nach UL 1017, Abbildung 3

Zugänglichkeit spannungsführender Teile
Um die Wahrscheinlichkeit eines unbeabsichtigten Kontakts zu verringern, der die Gefahr eines Stromschlags durch ein nicht isoliertes stromführendes Teil oder einen filmbeschichteten Draht mit sich bringen kann, muss eine Öffnung in einem Gehäuse entweder (a) oder (b) entsprechen:
a) Bei einer Öffnung mit einer kleineren Abmessung (siehe Abschnitt 4.2.5.5) von weniger als 25.4 mm (1 Zoll) darf ein solches Teil oder ein solcher Draht nicht berührt werden Sonde abgebildet in Abbildung 2;
b) Bei einer Öffnung mit einer kleineren Abmessung von 25.4 mm (1 Zoll) oder mehr muss ein solches Teil oder ein solcher Draht den in Tabelle 1 angegebenen Abstand von der Öffnung haben.

Gerade Sonde, dargestellt nach UL 1017, Abbildung 3

UL1017 Abbildung.2

Ausnahme: Ein Motor, der in einem Gerät verwendet wird, das für den gewerblichen Gebrauch bestimmt ist und nicht in einem Handgerät oder einem handgestützten Teil eines Geräts verwendet wird, muss diese Anforderungen nicht erfüllen, wenn er den Anforderungen entspricht

In Bezug auf ein Teil oder einen Draht gemäß Abschnitt 4.2.5.1 in einem integrierten Gehäuse eines Motors gemäß der Ausnahme zu Abschnitt 4.2.5.1:
a) Eine Öffnung mit einer geringfügigen Abmessung (siehe Abschnitt 4.2.5.5) von weniger als 19.1 mm (3/4 Zoll) ist akzeptabel, wenn:
1)Folienbeschichteter Draht kann von der in abgebildeten Sonde nicht berührt werden Figure 3;
2) Ein nicht isoliertes stromführendes Teil kann von der in Abbildung 4 dargestellten Sonde nicht berührt werden;

Gerade Sonde, dargestellt nach UL 1017, Abbildung 3

UL1017 Abbildung.4

b) Eine Öffnung mit einer geringfügigen Abmessung von 19.1 mm (3/4 Zoll) oder mehr ist akzeptabel, wenn ein Teil oder Draht einen Abstand von der Öffnung hat, wie in Tabelle 1 angegeben.

Die in Abbildung 2 bis Abbildung 4 dargestellten Sonden müssen bis zu jeder Tiefe angebracht werden, die die Öffnung zulässt, und vor, während und nach dem Einführen durch die Öffnung in jede Position gedreht oder abgewinkelt werden, die zur Untersuchung des Gehäuses erforderlich ist. Die Sonden illustriert in Abbildung 2 – Abbildung 4 ist auf jede mögliche Konfiguration anzuwenden und bei Bedarf ist die Konfiguration nach dem Einführen durch die Öffnung zu ändern.

Die Sonden sind als Messgeräte zur Beurteilung der Zugänglichkeit einer Öffnung und nicht als Instrumente zur Beurteilung der Festigkeit eines Materials zu verwenden.

Unter Bezugnahme auf die Anforderungen in den Abschnitten 4.2.5.1 und 4.2.5.2 ist das Kleinmaß einer Öffnung der Durchmesser der größten zylindrischen Sonde mit halbkugelförmiger Spitze, die durch die Öffnung eingeführt werden kann.

Bei der Untersuchung eines Geräts, um festzustellen, ob es den Anforderungen in Abschnitt 4.2.5.1 oder 4.2.5.2 entspricht, ist ein Teil des Gehäuses, der vom Benutzer ohne Verwendung eines Werkzeugs geöffnet oder entfernt werden kann (zum Anbringen eines Zubehörs, zum Herstellen). einer Betriebsverstellung oder aus anderen Gründen) geöffnet oder entfernt werden.

Der Anschluss eines zugänglichen Teils an stromführende Teile, einschließlich eines Versorgungsleiters, um die Ableitung statischer Elektrizität zu erleichtern, muss den Buchstaben a) bis d) entsprechen. Um die Einhaltung der übrigen Anforderungen dieser Norm festzustellen, müssen die Widerstände und die zugehörigen Schaltkreise als stromführende Teile untersucht werden. Die mit den zugänglichen Teilen verbundene Zuleitung des Widerstands ist als totes Metallteil zu untersuchen:
a) Es müssen mindestens zwei in Reihe geschaltete Widerstände verwendet werden;
b) Die Widerstände müssen den geltenden Anforderungen in C22.2 Nr. 1 und UL 1676 entsprechen;

Lisun Instruments Limited wurde gefunden von LISUN GROUP . LISUN Das Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001:2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft LISUN Die Produkte werden auf der Grundlage von CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards entwickelt. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorpistolenEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: Service@Lisungroup.com, Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: Sales@Lisungroup.com, Cell / WhatsApp: +8618117273997

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

=