+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
08 Jun, 2023 457 Gesehen Autor: root

Spektraler Goniophotometer-LED-Tester

Nach Angaben der National Market Supervision and Administration und der National Standardization Technology Commission ist das National Lighting Electrical Standardization Technical Committee für die Umsetzung des National Lighting Electrical Standardization Technical Committee verantwortlich. „Die Methode zur Messung der Raumverteilung von LED-Produkten“ wurde am 28. Dezember 2018 veröffentlicht und der Standard wird ab dem 1. Juli 2019 umgesetzt.

Mit der Anwendung von LED-Beleuchtungsprodukten im Leben und an Produktionsstätten der Menschen wurden in den letzten Jahren auch steigende Anforderungen an die Lichtqualität von LED-Produkten gestellt. Darunter ist ein wichtiger Faktor, der in der Branche große Aufmerksamkeit erregt hat. Es gibt viele Standards oder technische Spezifikationen in den internationalen und nationalen Standards für die Raumkonsistenz von LED-Produkten, aber die entsprechenden Messmethoden sind sehr einfach und können die Labormessung des Wiedererscheinens und Vergleichsziele nicht erfüllen.

Für den oben genannten Status: Light Lightning Electric Detection Co., Ltd. der Shanghai Times, Hangzhou Yuanshu Optoelectronics Information Co., Ltd., Dongguan Quality Supervision and Testing Center in Dongguan City, Provinz Guangdong, Zhongguancun Semiconductor Lighting Engineering R & D und Industrial Alliance, Hangzhou Huapong Mingming Optoelectronics Co., Ltd. usw. Die von der Einheit formulierten nationalen Standards der „LED-Produktraum-Farbverteilungsmessmethode“ legen die Darstellungsparameter und Messmethoden der räumlichen Farbe von Weißlicht-LED-Produkten fest zur Beleuchtung. Messmittel und Messschritte sowie die Datenverarbeitung geben einheitliche Vorgaben vor.

Es ist erwähnenswert, dass der größte Teil des Inhalts dieses Standardprojekts die Forschungsergebnisse des technischen Komitees TC2-74 „Goniospect Roradioradiometry of Optical Radiation Sources“ der International Lighting Commission (CIE) sind. Derzeit befinden sich die vom TC ausgearbeiteten internationalen Standards in der Abschlussphase, während mein Land das erste Land ist, das sich an der internationalen Norm beteiligt. Es hat Standards für die Farbverteilung im LED-Raum formuliert und veröffentlicht. In gewisser Weise hat es den Produkten meines Landes auch Chancen im internationalen Wettbewerb verschafft.

Das Goniophotometer ist die Hauptmessausrüstung für Lampen mit Lichtleistungstests. Damit lassen sich Parameter wie die Raumintensitätsverteilung, der gesamte optische Fluss und die Lampeneffizienz der Lampen oder Lichtquellen messen. Die Zusammensetzung des Goniophotometers umfasst: Präzisionsdrehtisch und Steuersystem, Spektralanalysesystem, Standardlichter, Ausrichtungssystem, Computerverarbeitungssystem und andere Teile.

Die LED-Lampen bieten die Vorteile einer hohen emotionalen Effizienz, einer langen Lebensdauer, einer niedrigen Arbeitsspannung, einer schnellen Reaktionsgeschwindigkeit, einer guten Monochromie, eines sicheren und umweltschonenden Schutzes usw. und werden als „grüne Energie“ bezeichnet. Die Anpassungskurve stellt die Verteilung des von der Lampe oder Lichtquelle emittierten Lichts im Raum dar. Es ist ein wichtiger Bewertungsindikator für die Leistung der Lampen und die Wirkung der Nutzung. Die Zeichenmethode der Lichtkurve basiert auf dem ursprünglichen Punkt der Lichtquelle und der Lichtstrahl hat eine 0°-Achse. Der Radius des runden Radius gibt das Licht des Lichts an. Auf dieser Polarkoordinatenebene wird die Lichtstärke jeder Ecke der Lampen ab 0° eingezeichnet und die Lichtkurve gebildet. Anhand der Lichtkurve der Lampe können die Qualität der Lichtpunkte und die Effizienz der Lampe ermittelt und der Beleuchtungswert und die Beleuchtungsverteilung für jeden Punkt im Leistungsbereich berechnet werden.

Das Goniophotometer muss mit einer großen dunklen Kammer verwendet werden, und im Raum werden Materialien mit geringem Reflexionsvermögen verwendet, um zu verhindern, dass Licht in die Sonde reflektiert wird. Da das Messsystem leicht von der Umgebungstemperatur beeinflusst wird, ist es sehr wichtig, die Stabilität der Eigentemperatur der Lichtquelle aufrechtzuerhalten. Das Goniophotometer misst eine nach der anderen in einem Winkel, was sehr zeitaufwändig ist. Wenn Sie nur die Lichtstromparameter der Lampe messen müssen, gibt es keine strengen Anforderungen an den Messabstand.

Abhängig von der Messung der optischen Pfadanordnung kann die Messung des optischen Flusses durch zwei Messschemata gemessen werden: Beleuchtungspunkte und Lichtakkumulation.
1. Methode der Beleuchtungspunkte. Der Messabstand ist unbegrenzt und der benötigte Messraum ist gering. Solange Sie die Beleuchtung messen können, können Sie auch bei kurzen Entfernungen einen genauen Gesamtlichtfluss ermitteln. Sie können verwendenLISUN LSG-1200A kompaktes Goniophotometer zu messen, indem die Beleuchtung der Lichtquellen im Raum gemessen und ein Gesamtlichtvolumen für die gesamten Raumpunkte ermittelt wird. Da der Messabstand und die Einbaulage der Lichtquelle unempfindlich sind, kann auf den Einsatz von Reflektoren verzichtet werden, wodurch eine hohe Messgenauigkeit erreicht werden kann. Dabei handelt es sich um eine Methode zur Umsetzung der von der CIE empfohlenen Benchmark-Einheit des Lichtstroms.

2. Methode der leichten Stärkepunkte. Bei der lichtstarken Akkumulationsmethode wird das Licht der Lichtquelle im Raum gemessen, und das Gesamtlicht wird durch die Punkte im gesamten Raum verteilt. Die Messlichtverteilung erfordert einen ausreichenden Abstand, der als ähnlich zur Lichtquelle angesehen werden kann, und nutzt den Abstand zwischen Quadrat und Reflex.

In diesem Fall sind IEC, CIE, IESNA-LM-79 und anderer internationaler Standardorganisationen wird die Verwendung empfohlen LSG-6000 rotierender Reflektortyp Goniophotometer zur Messung des gesamten Lichtstroms, der Lichtstärke und anderer verwandter Parameter großer Lampen. Diese Messmethode. Die erhaltenen Ergebnisse weisen eine höhere Genauigkeit auf als die integrale optische Methode, weshalb die meisten unabhängigen Prüfstellen und großen nationalen Laboratorien überwiegend Goniophotometer mit rotierendem Reflexionsspiegel verwenden. LISUN Goniophotometer sowie LSG-1890B/LSG-1800A und andere Waffen und Bewohner (lichtmessendes Littering-Messgerät). Das Goniophotometer verfügt über ein hohes Preis-Leistungs-Verhältnis und kann die Testanforderungen der meisten Produktionsunternehmen erfüllen, insbesondere bei der Messung von Lichtkurven und dem Export von IES-Dateien.

Video

Nach Angaben des LM-79 und Bedingungen 9.3.1, LISUN startete die LSG-6000 rotierender Reflektortyp Goniophotometer. Das Funktionsprinzip davon Goniophotometer ist: Die Position der Lampe bleibt immer unverändert und der Reflektor wird nur gedreht, um die Datengenauigkeit während des Tests zu verbessern. In einer bestimmten Umgebung gibt es die folgenden Faktoren, die die Genauigkeit beeinflussen Goniophotometer: Scanauflösung, Winkelbereich, Polarisation des Instruments selbst, Luftstrom und Umgebungstemperatur. Die wichtigsten davon sind die Polarisation, der Luftstrom und die Temperatur des Instruments, denn bei Verwendung der Arme/Einzelarm-Zellen Goniophotometer Bei Messlampen verringern der Luftstrom und die Temperatur, die durch die Bewegung der Lampe selbst verursacht werden, die Genauigkeit der relevanten Messdaten. Die Polarisation des Instruments wirkt sich auch auf die Testgenauigkeit aus. Mit der Entwicklung der Technologie werden jedoch die Auswirkungen fortschrittlicherer Leistungsgeräte und Steuerungstechnologien genutzt, und die Auswirkungen der Polarisation sind begrenzt. Die Parameter der LSG-6000 Goniophotometer Die Messungen umfassen hauptsächlich Licht, starke Lichtverteilung, regionaler Lichtfluss, Lichteffekt, Helligkeitsverteilung, Nutzungskoeffizient, Blendungsgrad, Helligkeitsgrenzkurve, maximal zulässiger Abstand zu hohem Verhältnis, effektiver Lichtwinkel, oberer Lichtflussfluss, Lieferung von Lichtpflaumen, Eigenkapitalkurve und andere Lichtstärkekurven und elektrische Leistungsparameter (Spannung, Strom, Leistung, Leistungsfaktor) usw.

LSG-6000 Beweglicher Detektor Goniophotometer (Spiegel Typ C) wurde hergestellt von LISUN trifft sich vollständig LM-79-19, IES LM-80-08DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) 2019/2015 DER KOMMISSIONCIE-121, CIE S025, SASO 2902, IS16106 und EN13032-1 Abschnitt 6.1.1.3 Typ 4 Anforderungen. LSG-6000 ist das neueste verbesserte Produkt von LSG-5000 und LSG-3000 in Übereinstimmung mit den Anforderungen der LM-79-19 Standard Abschnitt 7.3.1, es handelt sich um ein automatisches 3D-Kurventestsystem für die Lichtverteilungsintensität zur Messung von Licht. Der Messabstand beträgt 5m bis 30m.

Spektraler Goniophotometer-LED-Tester

LSG-6000 Goniophotometer mit beweglichem Spiegel. Prinzip

Lisun Instruments Limited wurde gefunden von LISUN GROUP . LISUN Das Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001:2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft LISUN Die Produkte werden auf der Grundlage von CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards entwickelt. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorpistolenEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: Service@Lisungroup.com, Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: Sales@Lisungroup.com, Cell / WhatsApp: +8618117273997

Tags: ,

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

=