+8618917996096
Englisch
中文 简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt
26 Mar, 2018 741 Ansichten

Alterungs- und Lebensdauertest von LED-Lampen

Viele Kunden benötigen alternde LED-Lampen, haben jedoch kein klares Konzept für Alterungstests und Lebensdauertests.

Alterungstest Verwenden Sie normalerweise Alterungstestgestelle. Was ist ein Alterungsprüfstand? Das Aging Rack simuliert die Produkte unter realen Bedingungen, wobei verschiedene Faktoren für die Alterung der Produktbedingungen herangezogen werden, um den Prozess der entsprechenden Bedingungen zu verstärken.

Warum brauchen wir Alterungstest? Elektronische Produkte, egal ob Komponenten, Teile oder Maschinen, müssen einem Alterungstest unterzogen werden. Altern und Testen sind keine Konzepte, sondern erst Altern und dann Testen. Das elektronische Produkt bildet nach der Herstellung ein vollständiges Produkt, das seine Rolle spielen kann. Benutzer können jedoch nach der Verwendung eine Vielzahl von Problemen feststellen. Die meisten Probleme treten in den ersten Stunden bis zu Dutzenden Stunden auf. Formulieren Sie später die Alterung elektronischer Produkte und testen Sie, um den Verwendungsstatus oder gleichwertige Produkte zu simulieren. Dieser Vorgang wird vom Produkthersteller durchgeführt.

Die Problemprodukte bleiben in der Fabrik, Produkte ohne Probleme werden an Benutzer verkauft, um sicherzustellen, dass die Produkte, die Benutzer kaufen, zuverlässig oder weniger problematisch sind, was die Bedeutung des Alterungstests ist.

Die LED-Lebensdauer und Zuverlässigkeit von LED-Produkten ist eine der wichtigsten Leistungen. Die Lebensdauer ist die ultimative Leistung der Zuverlässigkeit, aber die theoretische Lebensdauer der LED ist sehr lang. Je nach Verwendung unterschiedlicher Bedingungen und Ansteuerungsströme beträgt die Lebensdauer der LED 50.000 Stunden oder mehr. Anders als bei der herkömmlichen Lichtquelle erlischt die LED nicht sofort, sondern fällt langsam ab. Gemäß LM-80Die LED-Lichtquelle sollte bei der niedrigsten Temperatur der drei Gehäusetemperaturen (Ts) für den photometrischen Test arbeiten und denselben Ansteuerstrom verwenden. Diese drei Gehäusetemperaturen sollten 55 ° C, 85 ° C und eine dritte vom Prüflinghersteller angegebene Temperatur betragen. Die vom Prüflingshersteller bereitgestellte Gehäusetemperatur und der Antriebsstrom sollten den Kundenanforderungen entsprechen und innerhalb des empfohlenen Betriebstemperaturbereichs liegen. Die Testeinheit sollte mindestens 6000 Stunden lang gefahren und die Daten mindestens alle 1000 Stunden erfasst werden.

Die Nennlebensdauer des Lumens ist die verstrichene Betriebszeit, während der die LED-Lichtquelle den Prozentsatz ihrer anfänglichen Lichtleistung beibehält. Die Lumenerhaltungsrate ist ein Widerspruch zur Flussdämpfung.

Lisun LEDLM-80PL LED-Lumen-Wartungs- und -Lebensdauertestsystem ist nach Standards von ausgelegt IES-LM-80, IES-LM-82, TM-21 und GB2312-80.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittanbieter-Labor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-Testsysteme, ESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, Umweltprüfkammer, LED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Tech Dep:
[Email protected], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung:
[Email protected], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *