+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
12 Jan, 2022 319 Gesehen Autor: root

Einfluss von EMI/EMV auf LED-Treiber

Da die Geschwindigkeit integrierter Schaltkreise immer höher wird und die Dichte immer größer wird, wird es unweigerlich Interferenzprobleme geben, und wir müssen diese Interferenzen lösen.

Warum sollten integrierte Schaltkreise EMI/EMV-Tests bestehen? Streng genommen erfordern alle elektronischen Geräte EMI/EMV-Tests. Elektronische Geräte mit übermäßiger EMI/EMV arbeiten nicht nur instabil, sondern beeinträchtigen auch andere elektronische Geräte, wie gestrahlte EMI/EMV und sogar gestrahlte EMI/EMV. den menschlichen Körper beeinflussen.

Mit dem Fortschritt von Wissenschaft und Technologie hat Smart Home nach und nach Einzug in das Familienleben der normalen Bewohner gehalten, was sicherlich der Entwicklungstrend zukünftiger Lebensstile sein wird. Im aktuellen Smart-Home-Ausrüstungsmarkt kann es als reichhaltig und farbenfroh bezeichnet werden. Die Vernetzungsmethoden der verschiedenen Geräte sind unterschiedlich, und sie haben auch ihre eigenen Vorteile in Bezug auf Kosten, Stromverbrauch, Entfernung und andere Eigenschaften. Die unterschiedlichen Vernetzungsmethoden wirken sich natürlich auch direkt auf die Steuerungstechnik aus. Zu den bekannten Vernetzungsmethoden zählen derzeit W-Lan, Zigbee und Bluetooth etc. In der zweiten Hälfte werfen wir auch einen Blick auf einige der aktuellen Regeln für die drahtlose Übertragung.

EMI/EMV im täglichen Leben

Was ist EMI/EMV?
EMV-Einführung:
EMC (Electro Magnetic Compatibility) bedeutet wörtlich übersetzt „elektromagnetische Verträglichkeit“. Der Begriff EMV hat eine sehr breite Bedeutung. Dies bedeutet, dass die vom Gerät erzeugte elektromagnetische Energie weder andere Geräte noch die elektromagnetische Energie anderer Geräte stört. Genau wie ein Blinder einen Elefanten berührt, gibt es einen großen Unterschied zwischen dem, was Sie berühren, und dem, was tatsächlich ist. Als EMV-Problem werden insbesondere elektromagnetische Phänomene angesehen, die der Konstruktionsabsicht zuwiderlaufen. Detektion elektromagnetischer Energie, Anti-elektromagnetischer Interferenztest, statistische Verarbeitung der Detektionsergebnisse, Technologie zur Unterdrückung elektromagnetischer Strahlung, natürliche elektromagnetische Phänomene wie Blitze und Erdmagnetismus, Einfluss elektrischer und magnetischer Felder auf den menschlichen Körper, internationale Standards der elektrischen Feldstärke, Übertragungsmethoden elektromagnetischer Energie, Relevante Normen und Beschränkungen sind in der EMV enthalten.

EMI-Einführung:
EMI (Elektromagnetische Interferenz) „Elektromagnetische Interferenz“ kann als Angriffstyp verstanden werden. Es gibt zwei Arten von EMI, leitungsgebundene Störungen und abgestrahlte Störungen. Leitungsgebundene Störungen beziehen sich auf die Kopplung (Störung) eines Signals in einem elektrischen Netz mit einem anderen elektrischen Netz durch ein leitfähiges Medium. Abgestrahlte Störungen beziehen sich auf die Störquelle, die ihr Signal durch den Raum an ein anderes elektrisches Netzwerk ankoppelt (stört). Beim Design von Hochgeschwindigkeits-PCBs und -Systemen können Hochfrequenz-Signalleitungen, Stifte von integrierten Schaltkreisen, verschiedene Anschlüsse usw. zu Strahlungsstörquellen mit Antenneneigenschaften werden, die elektromagnetische Wellen aussenden und die normale Arbeit anderer Systeme oder anderer Subsysteme beeinträchtigen können. Die sogenannte „Störung“ bezieht sich auf die zweischichtige Bedeutung der Störquelle, dass die Leistung des Gerätes beeinträchtigt wird und die Störung anderer Geräte verursacht wird. Die erste Bedeutungsebene sind etwa Donner und Blitz, die Radiogeräusche erzeugen, Schneeflocken, die auf dem Fernsehbildschirm erscheinen, wenn ein Motorrad in der Nähe fährt, und Radiogeräusche nach dem Abheben des Telefons. Diese können als "BCI (Radio)" und "TVI (TV)" bezeichnet werden, kurz "TelI (Radio)", diese Abkürzungen haben alle das gleiche "I" (Interferenz), also welcher Teil von EMI sind EMI-Standards und EMI-Erkennung? Natürlich ist es die zweite Bedeutungsschicht, also die Störquelle, zu der auch die elektromagnetische Energie vor der Störung gehört.

EMS-Einführung:
EMS (Electro Magnetic Susceptibility) bedeutet wörtlich übersetzt „elektromagnetische Empfindlichkeit“, was wir als defensiven Typ verstehen können, was bedeutet, dass die Leistung aufgrund elektromagnetischer Energie leicht beeinträchtigt wird. Zum besseren Verständnis vergleichen wir elektronische Geräte mit Menschen und vergleichen elektromagnetische Energie mit Erkältungsviren. Empfindlichkeit ist, ob es leicht ist, sich zu erkälten. Wenn es nicht leicht ist, sich zu erkälten, bedeutet dies, dass die Immunität stark ist, dh das englische Wort Immunität, dh starke anti-elektromagnetische Interferenz.

Einführung für EMI/EMV/EMS

Messindikatoren von Bluetooth und WI-FI
Ausgangsleistung:
Der Anfangszustand des Ablaufverfolgungstesters wird wie folgt eingestellt: die Verbindung ist im Frequenzsprungverfahren und das EUT ist auf Loopback eingestellt. Der Tester überträgt die Nutzdaten von PN9 und der Pakettyp ist das Paket mit der maximal unterstützten Länge. Das EUT dekodiert das vom Tester gesendete Paket und verwendet denselben Pakettyp, um die Nutzdaten mit seiner maximalen Ausgangsleistung an den Tester zurückzusenden. Der Tester misst Spitzen- und Durchschnittsleistung über den gesamten Burst-Bereich bei niedrigen, mittleren und hohen Frequenzen. Die Spezifikation verlangt, dass die Spitzenleistung und die Durchschnittsleistung weniger als 23 dBm bzw. 20 dBm betragen und die folgenden Anforderungen erfüllen: wenn der Leistungspegel des Prüflings 1 beträgt, ist die Durchschnittsleistung > 0 dBm; wenn der Leistungspegel des Prüflings 2 beträgt, -6dBm

Leistungsdichte:
Der Anfangszustand ist derselbe (Ausgangsleistung), der Tester findet den Frequenzpunkt, der der maximalen Leistung innerhalb des 240-MHz-Frequenzbands entspricht, indem er die Frequenz durchläuft, und führt dann an diesem Frequenzpunkt eine Zeitbereichsabtastung durch (Abtastzeit beträgt 1 Minute). und misst den Maximalwert. Weniger als 20dBm/100kHz.

Power Control:
Der Anfangszustand ist Loopback, kein Frequenzsprung. Das EUT arbeitet an drei Frequenzpunkten, jeweils niedrig, mittel und hoch und sendet das DH1-Paket zurück, dessen moduliertes Signal PN9 ist. Der Tester steuert die EUT-Ausgangsleistung durch LMP-Signalisierung und testet den Bereich der Leistungssteuerungsschrittgröße, der von der Spezifikation zwischen 2 dB und 8 dB liegen muss.

Frequenzbereich:
Der Anfangszustand ist der gleiche (Leistungsdichte), und der Tester misst den Frequenzdurchlauf des DH1-Pakets, dessen Nutzlast PN9 ist, das vom EUT zurückgesendet wird. Wenn der Prüfling am niedrigsten Frequenzpunkt arbeitet, findet der Tester den Frequenzpunkt fL, wenn die Leistungsdichte auf -80 dBm/Hz sinkt; Wenn der Prüfling am höchsten Frequenzpunkt arbeitet, findet der Tester den Frequenzpunkt, wenn die Leistungsdichte auf -80dBm/Hz fH abfällt. Für ein 79-Kanal-System müssen fL und fH im Bereich von 2.4 bis 2.4835 GHz liegen.

LISUN-Design EMI-Testsystem EMI-9KB voll erfüllt CISPR15: 2018CISPR16-1GB17743, FCC, EN55015 und EN55022. Erkennungsfrequenzbereich: 9kHz~1GHz (EMI-9KC), 9kHz~300MHz (EMI-9KB), 9kHz~30MHz (EMI-9KA) .

EMI-9KB_EMI-Empfängersystem, EMI-Testgeräte, EMI-Spektrum

EMI-9KB EMI-Empfängersystem

9K-30MHz Testbericht

30M-300MHz Testbericht

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und  Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *