+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
26 Februar 2022 216 Gesehen Autor: root

Wie der Staubtest durchgeführt wurde

Sand und Staub wirken sich nicht nur negativ auf die empfindliche Elektronik aus, die den Leit- und Kommunikationssystemen heutiger Militärfahrzeuge zugrunde liegt, sondern können sich auch negativ auf das robuste Äußere auswirken, das dazu dient, diese Komponenten vor Beschädigungen zu schützen. Dieser Test wird in a durchgeführt Staubprüfkammer or Staubtester.

Sand- und Staubtests sind allein aus diesem Grund zu einem wesentlichen Element des Qualitätskontrollprozesses für militärische Auftragnehmer und andere Hersteller in einer Vielzahl von Sektoren geworden.

Wie wird der Staubtest durchgeführt?

Bei Umweltsand- und Staubtests wird ein System in eine Blaskammer gestellt und Sand- oder Staubpartikeln ausgesetzt. Im Gegensatz dazu werden Temperatur, relative Feuchtigkeit, Luftgeschwindigkeit, Partikelzusammensetzung, Partikelkonzentration und Systemorientierung gesteuert.

Wenn ein System Sand und Staub ausgesetzt ist, können folgende Probleme auftreten:
1. Durch die Siegel kommen
2. Verschlechterung der Schaltkreise
3. Hindernisse und Filter mit Schmutz verstopft
4. Interferenz zwischen zusammenpassenden Komponenten
5. Die Wärmeleitfähigkeit nimmt ab.
6. Optische Eigenschaften werden beeinträchtigt.
7. Übertragungsdämpfung

Verfahren der Staubprüfung

Prozedur 1
Geblasener Staub ist der Begriff, der verwendet wird, um den Prozess zu beschreiben, bei dem ein System sich bewegenden Staubpartikeln über 12 Stunden ausgesetzt wird, idealerweise von dort aus, wo das System voraussichtlich funktionieren würde.
Wenn natürlicher Staub vom gegebenen Ort nicht zugänglich ist, kann ein Teststaub mit einer Zusammensetzung verwendet werden, die dem natürlichen Staub so nahe wie möglich kommt.

                                   staubdichte Kammer

Idealerweise halten Sie die Temperatur bei typischen Umgebungslufttemperaturen und den anfänglich definierten hohen Arbeits- und Lagertemperaturen des Systems.

Sie sollte bei der relativen Luftfeuchtigkeit nicht mehr als 30 Prozent betragen, da es in sehr feuchten Umgebungen zu Anbackungen von Partikeln kommen kann.

Sie können eine Vielzahl von Luftgeschwindigkeiten verwenden, um die gewünschte Umgebung des Systems darzustellen. Da es für den Einsatz in einem realen Staubereignis vorgesehen ist, muss das betreffende System während des Tests gut funktionieren.
Nach Abschluss der Prüfung werden die Ergebnisse auf Schäden und Beeinträchtigungen analysiert. Sie werden erstaunt sein, das zu wissen LISUN hat auch das beste Staubprüfkammern.

Prozedur 2
Beim Sandblasen wird ein System 90 Minuten lang Quarzsandpartikeln ausgesetzt, die denen ähneln, die an der interessierenden Stelle gefunden wurden.

Da es auf dem Planeten 90 Wüsten gibt, von denen jede eine einzigartige Sandpartikelgrößenverteilung aufweist, ist es schwierig, eine Verteilung zu definieren, die für jeden Ort repräsentativ ist. Aus diesem Grund wird während des gesamten Tests die Standardpartikelgröße von 150–850 Mikrometer verwendet.

Idealerweise halten Sie die Temperatur bei typischen Umgebungslufttemperaturen und den ursprünglich für das System definierten hohen Arbeits- und Lagertemperaturen.

Windgeschwindigkeiten von 18-29 m/s (40-65 mph) werden empfohlen, um realistische Wind- und Böen zu simulieren und sicherzustellen, dass die Partikel während der Zirkulation und Zirkulation der Luft in der Schwebe bleiben.

Sie sollten das System in Abständen von 90 Minuten neu ausrichten, um sicherzustellen, dass es die größtmögliche Erosionswirkung erhält. Wenn die fragliche Technologie während eines realen Sandereignisses laufen soll, wird sie während der Tests betrieben.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorpistolenEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und  Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618117273997

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *