+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
30 Dezember, 2021 281 Gesehen Autor: LISUN

Warum UV-Test erforderlich?

UV-Test, auch bekannt als UV-Alterungstest, ist ein Verfahren zur Simulation der verschiedenen Faktoren, die bei der tatsächlichen Verwendung des Produkts beteiligt sind, um entsprechende Bedingungen durchzuführen, um das Experiment zur Alterung des Produkts zu verstärken. Das UV-Alterungstestexperiment gilt hauptsächlich für Kunststoffmaterialien, und die allgemeine Alterung umfasst hauptsächlich Lichtalterung, Feuchtwärmealterung und Heißluftalterung. Die UV-Alterungsprüfkammer verwendet fluoreszierende UV-Lampen als Lichtquelle und führt beschleunigte Wetterbeständigkeitstests an Materialien durch, indem die UV-Strahlung und Kondensation in natürlichem Sonnenlicht simuliert werden, um die Ergebnisse der Wetterbeständigkeit der Materialien zu erhalten. Es kann Umweltbedingungen wie Ultraviolett, Regen, hohe Temperatur, hohe Luftfeuchtigkeit, Kondensation, Dunkelheit usw. im natürlichen Klima simulieren. Durch Nachbildung dieser Bedingungen können sie zu einem Zyklus zusammengefasst werden und die Zykluszeiten automatisch ausführen lassen.

fluoreszierende ultraviolette Lampen

Einige Outdoor-Produkte sind lange der Sonne ausgesetzt, daher sind der Vergilbungsbeständigkeitstest und der Alterungsbeständigkeitstest des Produkts sehr wichtig. Um die Lebensdauer des Produkts im Freien zu verstehen, ist es notwendig, einen UV-Alterungstest-Simulationstest durchzuführen, der auch ein UV-Test ist. Da die Intensität des im Labor durchgeführten UV-Tests größer ist als die Intensität des Außenlichts, kann der UV-Alterungstest dem Personal etwas Prüfzeit sparen und die Außenlebensdauer des Produkts in kurzer Zeit erreicht werden. UV-Ultraviolettlicht-Alterungsprüfkammer, UV-Bewitterungsprüfkammer schnell und wahrheitsgetreu die Schäden an Materialien durch Sonnenlicht, Regen und Tau reproduzieren: In nur wenigen Tagen oder Wochen kann die UV-Alterungsprüfkammer den Außenbedarf von mehreren Monaten oder Schäden reproduzieren, die dauern Jahre zu produzieren: einschließlich Verblassen, Verfärbung, verminderter Helligkeit, Kreidung, Rissbildung, Unschärfe, Versprödung, Festigkeitsverringerung und Oxidation. Die UV-Alterungsprüfkammer eignet sich für die Alterungsprüfung der Beständigkeit von nichtmetallischen Werkstoffen gegenüber Sonnenlicht und künstlichen Lichtquellen. Die Lichtquelle verwendet 8 ultraviolette Leuchtstofflampen mit einer Nennleistung von 40 W als Lichtquelle. Auf beiden Seiten der Maschine sind UV-Leuchtstoffröhren verteilt, 4 auf jeder Seite. (Es gibt UVA-340- und UVB-313-Lichtquellen, die der Benutzer auswählen und konfigurieren kann).

UV-Alterungstestbereich
Nichtmetallische Materialien, organische Materialien (zum Beispiel: Beschichtungen, Farben, Farbstoffe, Stoffe, Druck und Verpackung, Klebstoffe, Teile der Automobil- und Motorradindustrie, Kosmetik, Metalle, Elektronik, Galvanik, Gummi, Kunststoffe und deren Produkte usw.) LISUN entworfen und hergestellt UV-Alterungsprüfkammer entspricht vollständig den Anforderungen der Norm ISO 4892-1ISO 4892-3, GB / T16585-1996, GB14522-93, GB / T16422.3-1997, ASTMG53 usw.

UV-263LS UV-Alterungstestkammer

Es gibt zwei Möglichkeiten der Belichtung:
Der erste Typ:
1. Nachdem die Probe eine Zeit lang dem Licht ausgesetzt wurde, folgt ein zyklischer Test ohne Bestrahlung (dh die Temperatur ändert sich und es bildet sich Kondenswasser auf der Probe). Der Testzeitraum entspricht den einschlägigen Normen. Wenn keine Zyklusbedingung angegeben ist, wird der folgende Zyklus empfohlen:
2. 4h oder 8h Bestrahlung bei einer Schwarzstandardtemperatur von 60℃±3℃ und dann 4h Belichtung ohne Strahlungskondensation bei einer Schwarzstandardtemperatur von 50℃±3℃.
Hinweis: Der Alterungsabbau einiger Polymere (zB PVC) ist sehr temperaturempfindlich. In diesem Fall wird empfohlen, eine Strahlenexpositionstemperatur unter 60 °C (z. B. 50 °C) zu verwenden, um ein kälteres Klima zu simulieren.
3. Wenn das Verfahren zur Strahlen- und Kondensationsexposition gewählt wurde, beträgt die kürzeste zulässige Strahlungs- oder Kondensationsexpositionsdauer 2 Stunden, um sicherzustellen, dass die Bedingungen jeder Expositionsperiode ausgeglichen sind.

Der zweite Typ:
1. Die Probe wird kontinuierlich der Strahlung ausgesetzt und einem zyklischen Test mit regelmäßigem Wassersprühen unterzogen. Relevante Normen und Vorschriften während der Probezeit. Wenn nicht angegeben, werden die folgenden Testbedingungen empfohlen.
2. Bestrahlung für 5 Stunden bei der Schwarzstandardtemperatur von 50℃±3℃ und relativer Luftfeuchtigkeit (10±5)﹪, und dann die Strahlenexposition fortsetzen und Wasser 1 Stunde lang bei der Schwarzstandardtemperatur von 20℃±3℃ . sprühen .

Bekanntmachung:
I. Verwenden Sie einen Feuchtigkeitskondensator im Gerät, um die exponierte Oberfläche der Probe nass zu machen. Feuchtigkeit wird durch Erhitzen von Wasser in einem unter dem Probengestell platzierten Behälter erzeugt.
II. Wenn die Ausrüstung das Belichtungsverfahren 1 nicht erfüllt, kann ein Verfahren zum Kontrollieren der relativen Feuchtigkeit im Belichtungsraum oder ein Verfahren zum Besprühen der Probe mit reinem Wasser oder einer wässrigen Lösung, die sauren Regen simuliert, angewendet werden. Beachten Sie die Anforderungen von GB/T9344-88 für den Wasserverbrauch.

UV-Testprozess

Die Wahl der UV-Leuchtstofflampe:
Die Vorteile von Leuchtstofflampen sind: schnelle Testergebnisse werden erzielt; vereinfachte Beleuchtungsstärkesteuerung; stabiles Spektrum; nur wenig Wartung erforderlich; Der Preis ist günstig und die Betriebskosten sind angemessen.
Es gibt nur einen kleinen Teil des Landes auf der Erde, und der größte Teil der Fläche ist das Meer. Daher ist das Meeresklima eine Klimaumgebung, die einen großen Einfluss auf das menschliche Leben und materielle Produkte hat.
Es dauert nur wenige Tage oder Wochen und der UV-Alterungstest kann die Schäden reproduzieren, die Monate oder Jahre im Freien dauern. Zu den verursachten Schäden zählen hauptsächlich Verblassen, Verfärbungen, Helligkeitsverlust, Kreiden, Rissbildung, Unschärfe, Versprödung, Festigkeitsverlust und Oxidation.

UV-Lampenauswahl UVA340, UVB313, UVC-Lampe Einführung
UV-Fluoreszenz-UV-Lampen können das wichtigste kurzwellige ultraviolette Licht des Sonnenlichts simulieren und die lichtbedingte Alterung der physikalischen Eigenschaften von Materialien nachbilden. Je nach Testbedingungen stehen verschiedene UV-Lampen zur Auswahl.

UVA-Röhre

Die UVA-340-Röhre kann das Sonnenlicht im kritischen kurzwelligen Bereich von 365 nm bis 295 nm gut simulieren.
UVA-340+-Lampen können unter den Bedingungen getestet werden, in denen die maximale Bestrahlungsstärke von 1.70 W/m2/nm erreicht oder überschritten wird, was dem höchsten Bestrahlungswert entspricht, der in den wichtigsten Prüfnormen gefordert wird.
Die UVA-351-Röhre simuliert den ultravioletten Teil des Sonnenlichts, das durch das Fensterglas fällt. Kaltweiße Lampen können auch verwendet werden, um eine Büroumgebung zu simulieren.

UVB-Röhre

Die UVB-313EL-Röhre (ehemals QFS-40) erzeugt kurzwelliges ultraviolettes Licht, das stärker ist als die ultraviolette Strahlung der Sonne, die normalerweise die Erdoberfläche bestrahlt. UVB-313-Röhre wird hauptsächlich zur Qualitätskontrolle und Produktentwicklung verwendet oder ist ein Material mit starker Witterungsbeständigkeit, um Tests durchzuführen.
UVB-311EL+-Lampen können auch die anspruchsvollsten fluoreszierenden UV-Tests mit hoher Bestrahlungsstärke durchführen. Bei der Verwendung von UVB-Lampen sollte auf die Echtheit des Ausfallmechanismus geachtet werden.

UVC-Röhre

Die UV-Lampenröhre erzeugt ultrastarkes kurzwelliges ultraviolettes Licht bei 254 nm, das weit unter der Grenze des Sonnenlichts liegt. Dies ist die gebräuchlichste UVC-UV-Strahlung, die zur Flächendesinfektion verwendet wird. Obwohl ultraviolettes Licht diese Krankheitserreger effektiv abtöten kann, kann es auch den Abbau von Kunststoffen, Beschichtungen und Stoffen verursachen. UVC-UV-Lampen reproduzieren diese zerstörerische Strahlung, um die Haltbarkeit von Materialien zu bewerten, die UVC-UV-Strahlen ausgesetzt sind.
Mit Ausnahme von UV / Basic sind andere Modelle der UV-Ultraviolett-Alterungsprüfkammer mit einem Kontrollsystem für die solare Augenbestrahlung ausgestattet, das die eingestellte Bestrahlungsstärke durch Einstellen der Lampenleistung überwachen und genau aufrechterhalten kann, um die Intensität der Lampe zu korrigieren. Unterschiede aufgrund von Chargenunterschieden, Änderungen der Umgebungstemperatur und Lampenalterung. Der Unterschied in der Bestrahlungsstärke kann die Alterungsgeschwindigkeit und den Alterungsmodus des Materials beeinflussen, daher ist die Kontrolle der Bestrahlungsstärke sehr wichtig. Hinweis: UV/BASIC-Modelle passen die Bestrahlungsstärke durch die Lampenrotation an.
Geräte mit einem Kontrollsystem für die solare Augenbestrahlung können die Bestrahlungsstärke einstellen. Für die UVA-340-Lampe beispielsweise beträgt die Bestrahlungsstärke 0.89 W/[E-Mail geschützt] soll im Sommer der Mittagsintensität entsprechen. Um schneller zu den Testergebnissen zu kommen, kann die UV-Alterungskammer im Sommer mittags auf 200% Lichtintensität eingestellt werden. Basierend auf den verschiedenen Lampentypen listet die folgende Tabelle die höchsten Bestrahlungsstärken und einige häufig verwendete Bestrahlungsstärke-Einstellpunkte auf.

Vorbereitung vor dem Test:
1. Strombedarf: AC380V±10% 50±0.5Hz Dreiphasen-Fünf-Leiter-System
2. Der Benutzer ist verpflichtet, am Installationsort den entsprechenden Luft- oder Leistungsschalter für das Gerät zu konfigurieren
3. Zur Wasserversorgung des Instruments werden gereinigtes Wasser, destilliertes Wasser und entionisiertes Wasser verwendet. Widerstand≥500Ω.m
4. Versuchsproben vorbereiten
5. Umgebungstemperatur: 5℃~+30℃ (Durchschnittstemperatur innerhalb von 24 Stunden≤30℃)
6. Umgebungsfeuchtigkeit: ≤85%RH

Testschritte:
1. Schließen Sie das Netzteil und das Erdungskabel an.
2. Öffnen Sie die Tür und legen Sie das Testprodukt ein.
3. Stellen Sie „Gesamttestzeit“ und „Beleuchtungszeit“ ein.
4. Ein „Total Timing“-Zeitregler hat drei Gänge, „h“, „M“ und „S“ stehen für Stunde, Minute und Sekunde. Wählen Sie die Reisezeit aus, indem Sie nach oben und unten scrollen.
5. B „Beleuchtungszeit“ können Sie die gegenseitige Umrechnung von „Beleuchtung“ und „Feuchte ist Betauung“, also Beleuchtung (Beleuchtung am Tag) und Luftfeuchtigkeit (Betauung in der Nacht) einstellen. Bedienung siehe „Punkt A“
6. Drücken Sie die „Start“- und „Licht“-Tasten, die Testbox beginnt automatisch zu laufen
7. Temperatureinstellung.
8. A Drücken Sie die „Modus-Taste“ auf der Oberfläche des QUV-UV-Bewitterungsprüfgeräts und drücken Sie „^^, um die Temperatur einzustellen. Nachdem die Einstellung abgeschlossen ist, drücken Sie die „Modus-Taste“, um zurückzukehren. Das Wort ist stabil und blinkt nicht und die Einstellung ist abgeschlossen.
9. Den Feuchtigkeitswert von B entnehmen Sie bitte der „Vergleichstabelle“ nach der oben aufgeführten Methode.
10. Nachdem die obigen Einstellungen abgeschlossen sind, geht das Gerät in den Betriebszustand über.
11. Am Ende der gesamten Testzeit funktionieren alle Instrumente nicht mehr und die QUV-UV-Bewitterungstestbox befindet sich im Standby-Modus.
12. Öffnen Sie die Tür und entnehmen Sie das Testprodukt.
13. Wenn ein separater Lichttest erforderlich ist, stellen Sie bitte die „Beleuchtungszeit“ auf die gleiche Zeit wie die „Gesamtzeit“ und die andere Seite auf den „Maximalwert“.

Verbotene Testgegenstände
Sprengstoff:
• Nitroglykol (Ethylenglykoldinitrat), Nitroglycerin (Glycerintrinitrat), Nitrocellulose und andere explosive Nitratester.
• Trinitrobenzol, Trinitrotoluol, Trinitrophenol (Pikrinsäure) und andere explosive Nitroverbindungen.
• Peressigsäure, Methylethylketonperoxid, Benzoylperoxid und andere organische Peroxide.

Brennstoffe:
Selbstentzündung: Metalle: „Lithium“, „Kalium“, „Natrium“, gelber Phosphor, Phosphorsulfid, roter Phosphor. Zelluloid: Calciumcarbid (Calciumcarbid), Phosphatierkalk, Magnesiumpulver, Aluminiumpulver, Natriumbisulfit.

Oxideigenschaften:
• Kaliumchlorat, Natriumchlorat, Ammoniumchlorat und andere Chlorate.
• Kaliumperoxoat, Natriumperoxoat, Ammoniumperoxoat und andere Peroxysäuresalze.
• Kaliumperoxid, Natriumperoxid, Bariumperoxid und andere anorganische Peroxide.
• Kaliumnitrat, Natriumnitrat und andere Nitrate.
• Kaliumhypochlorit und andere Hypochlorite.
• Natriumchlorit und andere Chlorite.

Brennbare:
• Ether, Benzin, Acetaldehyd, Propylenoxid, Schwefelkohlenstoff und andere Substanzen, deren Zündpunkt unter -30℃ liegt.
• Gewöhnliches Ethan, Ethylenoxid, Aceton, Benzol, Methylethylketon und andere Stoffe, deren Zündpunkt über -30℃ aber unter 0℃ liegt.
• Methanol, Ethanol, Xylol, Amylacetat und andere Stoffe, deren Zündpunkt über 0℃ und unter 30℃ liegt.
• Kerosin, Benzin, Terpentin, Isoamylalkohol, saurer Essig und andere Substanzen, deren Zündpunkt über 30 °C und unter 65 °C liegt.

Brennbares Gas:
Wasserstoff, Acetylen, Ethylen, Methan, Ethan, Propan, Butan und andere Gase, die bei 1 Atmosphäre bei einer Temperatur von 15°C brennen können.

Vorsichtsmaßnahmen:
1. Schauen Sie nicht aus nächster Nähe direkt in die beleuchtete Röhre.
2. Vermeiden Sie jedoch nackte Haut unter der beleuchteten Röhre.
3. Es ist strengstens verboten, die Tür während des Tests zu öffnen.
4. Bitte überprüfen Sie den Wasserstand, wenn die Wassermangelanzeige leuchtet.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und  Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *