+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
03 Nov, 2020 1058 Gesehen Autor: LISUN

Testmethode zur Verfolgung der Testkammer

Einführung:
The TTC-1-Tracking-Testkammer die zur Bestimmung des Schutzgrades gegen Bildung von Leitungswegen in festen Isoliermaterialien aufgrund der elektrischen Beanspruchung und der elektrolytischen Verunreinigung der Oberfläche verwendet werden. Diese Methode simuliert Nachführströme auf Isoliermaterial, indem Tropfen zwischen Elektroden bereitgestellt werden. Während des normalen Gebrauchs kann Isoliermaterial Feuchtigkeit und Schmutz ausgesetzt sein und Stress und Brandgefahr verursachen, wenn es leitfähig ist. Das Bild ist unten:

Anwendung:
Die Nachführprüfkammer wird in Beleuchtungsgeräten, elektrischen Niederspannungsgeräten, Haushaltsgeräten, Werkzeugmaschinen und Elektrogeräten, Motoren, Elektrowerkzeugen, elektronischen Instrumenten, elektrischen Geräten sowie für die Forschungs-, Produktions- und Qualitätsprüfungsabteilungen von Geräten der Informationstechnologie verwendet . Es eignet sich auch für Dämmstoffe und technische Kunststoffe. , Elektrische Verbindungsteile, Hilfsteileindustrie und andere Simulationssimulationstests.

Standard:
Tracking-Testkammer entspricht IEC60695 und IEC60112 (GB4207)

Experimentelles Prinzip:
Die Nachführprüfkammer soll eine bestimmte Spannung zwischen Platinelektroden einer bestimmten Größe (2 mm × 5 mm) an die Oberfläche eines festen Isoliermaterials anlegen und ein bestimmtes Tröpfchenvolumen kontaminierter Flüssigkeit (0.1% NH 4 Cl) fallen lassen, das zur Bewertung verwendet wird den Widerstand der Oberfläche des festen Isoliermaterials unter der kombinierten Wirkung von elektrischem Feld und umweltschädlichen Medien und zur Bestimmung seines Vergleichsindex (CTI) und seines Spurwiderstandsindex (PTI).

Versuchsablauf:
Die Elektroden sollten vor jedem Test gereinigt und der Abstand zwischen den beiden Elektroden überprüft werden. (Verwenden Sie zum Kalibrieren den Breiten-Kalibrierungsfilm. Der Kalibrierungsfilm wurde mit zwei Skalenlinien (30 mm bzw. 40 mm) graviert, mit denen die Höhe der Tropfnadel von der Probe kalibriert wird. Sie wurde vor Verlassen des Werks kalibriert.)
1. Legen Sie die getestete Probe auf die Trägerplatte, die Oberfläche der zu testenden Probe ist uneben (der Höhenverstellstab befindet sich unten auf der Trägerplatte), und dann werden die Klingen der beiden Elektroden fest auf die Probe gedrückt entsprechend der angegebenen Kraft.
2. Überprüfen Sie den Abstand zwischen den beiden Elektroden, um einen guten Kontakt zwischen der Elektrode und der Probe sicherzustellen. Wenn die Kanten der beiden Elektroden korrodiert sind, sollten sie erneut geschärft werden. Stellen Sie die Spannung auf einen geeigneten Wert ein, der durch 25 teilbar ist, und stellen Sie den Widerstand des Stromkreises so ein, dass der Kurzschlussstrom innerhalb einer bestimmten Abweichung liegt. Lassen Sie dann den Elektrolyten auf die zu testende Oberfläche fallen, bis sich elektrische Verfolgung und Beschädigung bilden oder bis 50 Tropfen Elektrolyt fallen.
3. Wenn in einem leitenden Kanal zwischen den beiden Elektroden auf der Oberfläche der Probe mindestens 0.5 Sekunden lang ein Strom von 2 A oder mehr fließt, wird das Überstromrelais aktiviert. Wenn das Relais nicht funktioniert und die Probe brennt, wird davon ausgegangen, dass die Probe beschädigt wurde.
4. Wenn mehrere Tests an derselben Probe durchgeführt werden, sollte beachtet werden, dass zwischen den Testpunkten ausreichende Intervalle liegen sollten, damit der auf die Testpunkte gespritzte Schmutz andere Testproduktoberflächen nicht kontaminiert.
5. Da der Test schädliche oder giftige Gase erzeugen kann, sollte vor dem Test der Auslassknopf gedrückt werden, um diese Gase zu entfernen.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittanbieter-Labor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-TestsystemeESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, UmweltprüfkammerLED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *