+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
16 Sep, 2021 403 Gesehen Autor: LISUN

Wie macht man einen Salzsprühtest?

Testmethode von Salzsprühtestkammer
• Erstes Einschalten des Salzsprühtestkammer (einstecken)
• Drücken Sie den roten Netzschalter, der Salzsprühtestkammer Anzeige von links nach rechts: Die Anzeige für niedrigen Wasserstand A leuchtet, die Anzeige für niedrigen Salzwasserstand B leuchtet und die Anzeige für niedrigen Wasserstand C leuchtet.
• Gießen Sie destilliertes Wasser direkt in die Testkammer, warten Sie, bis die Wasserstandsanzeige A erlischt, und beenden Sie das Hinzufügen von Wasser.
• Verwenden Sie Messzylinder aus Kunststoff, Glasstäbe, destilliertes Wasser usw., um die Lösung gemäß den Testanforderungen herzustellen.
• Öffnen Sie den Deckel des Behälters mit der Aufschrift „Reagent Inlet“, gießen Sie die vorbereitete Lösung ein und beenden Sie die Zugabe der Lösung, nachdem die Kontrollleuchte für niedrigen Salzwasserstand B erloschen ist.
• Öffnen Sie das Ventil der „manuellen Wassereinfüllstelle des Druckbehälters“ (roter Knopf, drehen Sie ihn zum Öffnen in die Senkrechte) und fügen Sie destilliertes Wasser hinzu, warten Sie, bis die Anzeige für niedrigen Wasserstand C erlischt, hören Sie auf, Wasser nachzufüllen, und schließen Sie den Ventil.
• Öffnen Sie den Deckel der Testkammer und platzieren Sie das V-förmige Probengestell und den Glasstab. Geben Sie das gewünschte Prüfmuster ein und schließen Sie den Deckel.
• Nach dem Schließen des Deckels des Salzsprühtestkammer, gießen Sie eine bestimmte Menge destilliertes Wasser in die Deckelnut zur Wasserabdichtung. (Das destillierte Wasser sollte den Spalt zwischen Deckel und Körper überschreiten)
• Schalten Sie den Luftkompressor ein, verbinden Sie den Luftauslass des Luftkompressors mit dem Lufteinlass des Salzsprühtestkammer, den roten Knopf am Luftkompressor hochziehen und den Ventilschalter öffnen (parallel zum Luftauslass, senkrecht zum Öffnen)
• Beginnen Sie mit der Einstellung des Geräts, zum Beispiel: Die Gesamttestzeit beträgt 48 Stunden, das Spray 8 Stunden, das Intervall 2 Stunden, die Labortemperatur beträgt 35°C und die Drucktanktemperatur beträgt 47°C.
• Der Timer ist eingestellt auf: 0048H und der programmierte Timer ist eingestellt auf: 02H08H.
• Drücken Sie den Betriebsschalter auf dem Bedienfeld, drücken Sie zuerst die Taste „SET“ für die Labortemperatur, die Zahl beginnt zu blinken, drücken Sie die Tasten „Auf“, „Ab“ und „Zurück“, um sie auf 35°C einzustellen. Der Druckbehälter ist auf 47°C eingestellt. (Die Betriebsmethode des Temperaturmessers ist die gleiche wie die des Ofens, bitte beachten Sie die Einstellungsmethode des Ofens zum Einstellen)
• Drücken Sie den Sprühschalter und den Zeitschalter, um den Test zu starten.
• Nach dem Salzsprühtest beendet ist, drücken Sie zuerst den Entnebelungsschalter und warten Sie, bis der Salznebel in der Kammer nach außen abgelassen wurde, bevor Sie den Kammerdeckel öffnen.
• Der Luftkompressor muss jede Woche entlüftet werden. (An der Unterseite des Luftkompressors befindet sich ein Ventil. Verwenden Sie einen Schraubenschlüssel, um es zu öffnen, um das Wasser und die Luft abzulassen. Schließen Sie das Ventil nach dem Ablassen)
• Die Ventile an beiden Enden der Geräterückseite sind Ablassventile und die Mitte ist das Wassereinlassventil. Wenn die Salzsprühtestkammer längere Zeit nicht verwendet wird, öffnen Sie bitte das linke und rechte Ventil, um die Flüssigkeit abzulassen.

Bewertungsmethode der Proben nach Salzsprühtest:
Nach dem Salzsprühtest vorbei ist, entnehmen Sie das Prüfmuster vorsichtig aus dem Salzsprühtestkammer, vorsichtig mit fließendem kaltem Wasser (unter 35°C) abspülen oder mit Reinigungswerkzeugen wie dem Strand Salzablagerungen von der Oberfläche entfernen und dann sofort fortfahren. 80 ~ 100 , etwa 30 Minuten trocknen (wenn es nicht getrocknet ist, kann es außer dem Prüfer klar sein) und den Korrosionsgrad oder andere Mängel des Prüfmusters rechtzeitig überprüfen.

Aus der konventionellen Aufzeichnung des Prüfverfahrens geht hervor, dass folgende Aspekte zu berücksichtigen sind:
1. Das Aussehen des Testmusters nach dem Test
2. Aussehen nach dem Entfernen von Korrosionsprodukten
3. Teil, Anzahl und Zustand von Korrosionsfehlern (Lochfraß, Risse, Blasen usw.)
4. Korrosionszeit oder die Zeit, die verstrichen ist, bevor die Korrosion beginnt

YWX/Q-010_Salzsprühtestmaschine

YWX/Q-010_Salzsprühtestmaschine

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-TestsystemESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, UmweltprüfkammerLED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *