+8618917996096
Englisch
中文 简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt
03 Jan, 2017 404 Ansichten

Die Beziehung zwischen LED-Wärmeableitung und Sperrschichttemperatur

Die LED-Wärmeableitung hat bei Menschen immer mehr Beachtung gefunden, da ihr Lumenzerfall oder ihre Lebensdauer in direktem Zusammenhang mit der Sperrschichttemperatur, der schlechten Wärmeableitung, der Sperrschichttemperatur und der kurzen Lebensdauer steht. Nach der Arrhenius-Methode ist jeder Tropfen 10 ℃ Temperatur, Lebensdauer verlängert sich um das Zweifache. Aus Abb. 2 wissen wir, dass, wenn die Sperrschichttemperatur auf 1 ° C geregelt werden kann, die Lebensdauer bis zu zehnhunderttausend Stunden betragen kann, wenn das Lumen auf 65% abfällt, aber die tatsächliche LED-Wärmeableitung weit von diesen Anforderungen entfernt ist dass die Lebensdauer von LED-Lampen zu einem der Hauptprobleme bei der Beeinträchtigung ihrer Leistung wird.

Die Beziehung zwischen LED-Wärmeableitung und Sperrschichttemperatur

Die Beziehung zwischen LED-Wärmeableitung und Sperrschichttemperatur

Abb. 1 Die Beziehung zwischen Lumenpflege und Wärmeableitung

Der Faktor der LED-Heizung ist, dass es nicht gelingt, die gesamte elektrische Energie direkt in Lichtenergie umzuwandeln, aber einen Teil davon in Wärmeenergie umzuwandeln. Derzeit LED-Lichtausbeute nur 100 lm / W, die elektrooptische Umwandlungseffizienz beträgt nur etwa 20 ~ 30%. Das heißt, etwa 70% elektrische Energie werden in Wärmeenergie umgewandelt, was zu einer Sperrschichttemperatur führt. Die Sperrschichttemperatur beeinflusst nicht nur die Lebensdauer, sondern auch direkt die Lichtausbeute, siehe Abb. 2:

Die Beziehung zwischen LED-Wärmeableitung und Sperrschichttemperatur

Stellentemperatur

Abb. 2 Die Beziehung zwischen Lichtstrom und Sperrschichttemperatur

Angenommen, der Fluss beträgt 100%, wenn die Sperrschichttemperatur 25 ° C beträgt, dann die Sperrschichttemperatur bis zu 60 ° C, und der Fluss beträgt 90%. Sperrschichttemperatur bis zu 100 ° C, der Flussmittelabfall auf 80% usw., sichtbar zur Verbesserung der Wärmeableitung, Sperrschichttemperaturregelung ist sehr wichtig. Darüber hinaus bewegt die LED-Erwärmung das Spektrum: Farbtemperaturanstieg, Vorwärtsstrom steigt (Konstantspannungsversorgung), Rückwärtsstrom steigt ebenfalls an, die thermische Belastung nimmt zu und beschleunigt die Alterung des Phosphor-Proxy-Harzes und so weiter.

Daher startete Lisun eine LED-Sperrschicht-TemperaturbeständigkeitstesterEs kann die LED-Sperrschichttemperatur, den K-Koeffizienten, die Durchlassspannung und die Durchlassstromkurve zusammen mit den Zeitänderungen testen. Es ist für den LED-Hersteller eine bessere Wärmeableitungslösung.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittanbieter-Labor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-Testsysteme, ESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, Umweltprüfkammer, LED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Tech Dep: [Email protected], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [Email protected], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *