+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
15 Jun, 2021 507 Gesehen Autor: LISUN

Einführung in die RoHS-Beschränkung gefährlicher Stoffe

RoHS-Hintergrund:
Die Konferenz der Europäischen Union und der Rat der Europäischen Union haben im Februar 2002 das Dokument 95/2003/EG offiziell bekannt gegeben: Es ist erforderlich, dass Elektro- und Elektronikprodukte ab dem 1.st Juli 2006 sollte der Richtlinie zur Beschränkung gefährlicher Stoffe (Restriction of Hazardous Substances) entsprechen. , als RoHS bezeichnet). Diese Richtlinie beschränkt hauptsächlich den Gehalt an Blei Pb, Quecksilber Hg, Cadmium Cd, sechswertigem Chrom Cr6+, polybromierten Biphenylen PBB und polybromierten Diphenylethern PBDE in Produkten. Viele elektrische und elektronische Produkte enthalten derzeit diese sechs giftigen und gefährlichen Stoffe.

RoHS 2.0-Revisionsrichtlinie:
Das Amtsblatt der Europäischen Union (OJ) hat die RoHS 2.0-Änderungsrichtlinie (EU) 2015/863 herausgegeben, die DEHP, BBP, DBP und DIBP offiziell in die Liste der eingeschränkten Stoffe in Anhang II aufgenommen hat. Bisher enthält Anhang II zehn obligatorische Kontrollen. Es enthält wirksame medizinische Geräte und Überwachungsgeräte bis 22nd Juli 2021 und andere elektronische und elektrische Produkte 22nd Juli, 2019.
Am 6. Januar 2016 haben das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie, die Nationale Entwicklungs- und Reformkommission und weitere acht Ministerien und Kommissionen gemeinsam die „Verwaltungsmaßnahmen zur Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikprodukten“ erlassen. Es wird vorgeschlagen, ein Konformitätsbewertungssystem zur Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikprodukten einzurichten. Es wurde offiziell am 1 . gestartetst, Juli 2016.

RoHS-Anwendungsbereiche:
ROHS-Prüfgeräteanwendungen eignen sich für Branchen wie Elektronik, Elektrogeräte, medizinische Versorgung, Kommunikation, Spielzeug, Kunststoff usw.

Die wichtigsten Prüfsubstanzen in den RoHS 1.0-Testeranforderungen lauten wie folgt:

Substanz begrenzen

Inhalt begrenzen

Hg

1000ppm

CrVI

1000ppm

Cd

100ppm

Pb

1000ppm

PBB

1000ppm

PBDE

1000ppm

LISUN ist seit vielen Jahren auf Prüfmittel spezialisiert. Basierend auf jahrelanger Erfahrung haben wir die EDX-2 RoHS-Tester (EDXRF), das die Marktanforderungen erfüllt, um RoHS testen. Es wurde in den Nahen Osten, Europa, Südostasien und andere Märkte exportiert und wurde von Kunden bevorzugt. Das Folgende ist ein Bild der Lisun EDX-2 RoHS-Testausrüstung:

RoHS-Prüfgeräte (EDXRF)

RoHS-Prüfgeräte (EDXRF)

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittanbieter-Labor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-TestsystemeESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, UmweltprüfkammerLED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Tags: ,

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *