+8618917996096
Englisch
中文 简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt

Tester für transiente Überspannungen

Artikel-Nr .: SUG335

Angebot anfordern

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Beschreibung
  • Der SUG335 ist ein transienter Überspannungsprüfer für 1.2 / 50μs. Die Polaritätsintervallzeit kann mindestens 1 s betragen. Die Standardspannungswellenform entspricht der IEC 60335, IEC61180, IEC 62052-11: 2003, IEC 61008-1: 1996, IEC 61009-1: 1996, IEC 60947-1: 1995, IEC60060, IEC1036 usw. Sie wird verwendet für Sicherheitsprüfung, um festzustellen, ob das Spiel die Sicherheitsanforderung erfüllt, während die transiente Spannung im Stromkreis liegt.

    Spezifikation:
    • Zeit der Stoßwellenfront: 1.2 µs ± 30%
    • Halbwertszeit des Wellenendes: 50µs ± 20%
    • Überspannung: 1 ~ 12.5 kV ≤ ± 3%
    • Ausgangsimpedanz: 42Ω
    • Polaritätsintervall (einstellbar): 1 ~ 99s (Anforderung gemäß IEC60335: 2010 + A1: 2013, Seite 43, Abschnitt 14)
    • Stoßzeiten (einstellbar): 1- bis 9999-mal
    • Polarität: positiv und negativ
    • So überprüfen Sie die Wellenform: Eingebauter Stoßspannungsfühler (1000: 1), Verbindung mit LISUN JC2202TA Oszilloskop direkt