+8618917996096Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt
07 Mar, 2016 825 Ansichten

UV-Alterungsprüfkammer Einführung

Die UV-Alterungsprüfkammer eignet sich für den Alterungstest von nichtmetallischen Materialien, die gegen Sonnenlicht und künstliches Licht beständig sind. Die Lichtquelle verwendet acht UV-Leuchtstofflampen mit einer Nennleistung von 400 W als Lichtquelle. UV-Leuchtstoffröhren sind auf den Seiten der Kammer verteilt, jede Seite hat vier (es gibt UVA-340- und UVB-313-Lichtquellen, mit denen Benutzer die Konfiguration auswählen können).

UV-Alterung Test Kammer ist die Beleuchtung zu simulieren; Es simuliert speziell die langfristige Platzierung von Produkten im Freien. Es dauert nur ein paar Tage oder Wochen, um die Schäden zu simulieren, die durch ultraviolettes Licht im Sonnenlicht entstehen, was im Freien einige Monate oder Jahre dauert. Um zu überprüfen, ob die Produkte ein Verblassungsphänomen, ein Chasäleonphänomen, eine verringerte Helligkeit, ein Pulverphänomen, ein Rissphänomen, ein Fuzzy-Phänomen, ein Versprödungsphänomen, einen Festigkeitsverlust und ein Oxidationsphänomen aufweisen; es kann auch die Zerstörung von Regen und Tau gleichzeitig reproduzieren. Die UV-Alterungstestkammer führt den Test durch, indem die Proben der Wechselwirkung von kontrollierter Sonne und Feuchtigkeit ausgesetzt werden und gleichzeitig die Temperatur erhöht wird. (Verwenden Sie UV-Leuchtstofflampen, um das Sonnenlicht zu simulieren, und simulieren Sie gleichzeitig den Feuchtigkeitseinfluss durch Kondensation oder Sprühen.)

Ultraviolett (UV) macht nur 5% des Sonnenlichts aus, ist jedoch die Hauptbeleuchtung, um die Haltbarkeit von Outdoor-Produkten zu verringern. Es stehen mehrere UV-Lampen zur Auswahl. In den meisten Fällen müssen Sie nur kurzwelliges UV-Licht simulieren. Die meisten dieser UV-Lampen erzeugen hauptsächlich UV-, nicht sichtbares oder infrarotes Licht. Der Hauptunterschied von Lampen ist die UV-Gesamtenergie, die in jedem Wellenlängenbereich erzeugt wird. Unterschiedliche Lampen können unterschiedliche Testergebnisse erzeugen. Die tatsächliche Umgebung für die Belichtungsanwendung kann dazu führen, welcher UV-Lampentyp verwendet werden soll.

UVA-340 ist die beste Wahl, um UV-Strahlen des Sonnenlichts zu simulieren. UVA-340 kann das Sonnenlichtspektrum im kritischen Kurzwellenlängenbereich von 295 bis 360 nm wunderbar simulieren. UVA-340 erzeugt nur UV-Wellenlängenspektren, die im Sonnenlicht zu finden sind.

UVB-313 wird im maximal beschleunigten Test verwendet. UVB-313 kann schnell Testergebnisse liefern.

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *