+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
21 Jun, 2021 464 Gesehen Autor: LISUN

LISUN-Lösung für RoHS-Prüfmethoden

Einführung in die RoHS-Prüfung:
Die Europäische Union hat offiziell die Richtlinie 2002/95/EG am 27th Januar 2003 die „Richtlinie zum Verbot bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten“ (sog. RoHS-Richtlinie), die am 1.st Juli 2006. Die Richtlinie verlangt, dass acht Kategorien elektronischer und elektrischer Produkte, die auf dem EU-Markt verkauft werden, RoHS-Tests unterzogen werden müssen und keine sechs gefährlichen Stoffe wie Blei, Quecksilber, Cadmium, sechswertiges Chrom, polybromierte Biphenyle und polybromierte Diphenylether enthalten dürfen.
ROSH-Umweltzertifizierung-Managementmaßnahmen zur Kontrolle der Umweltverschmutzung durch elektronische Informationsprodukte-Die „Verwaltungsmaßnahmen“ am 1.st März 2007 verlangen von Unternehmen, ihre Etiketten gemäß den Anforderungen von SJ/T 11364-2006 anzubringen.

Kerninhalte von „Verwaltungsmaßnahmen“:
Hersteller sollten den Gehalt an Blei, Quecksilber, Cadmium, sechswertigem Chrom, polymerem bromiertem Biphenyl (PBB), polymerem bromiertem Biphenyl (PBDE) und anderen giftigen und gefährlichen Stoffen in Produkten schrittweise reduzieren und eliminieren; für solche, die nicht vollständig beseitigt werden können, darf der Gehalt an giftigen und gefährlichen Stoffen die einschlägigen Bestimmungen der Norm nicht überschreiten.

Die Nachweismethoden von 6 gefährlichen Stoffen in RoHS:

Testmethode(Lernen Sie aus IEC62321-Dokumenten)

Projekt testen

Testmethode

Chemische Analysemethode

Pb

EDX-2 (RoHS-Testgeräte)

ICP(Plasmaemissionsspektroskopie)、AAS(Atomabsorptionsspektrophotometer

Cd

EDX-2 (RoHS-Testgeräte)

ICP(Plasmaemissionsspektroskopie)、AAS(Atomabsorptionsspektrophotometer

Hg

EDX-2 (RoHS-Testgeräte)

ICP(Plasmaemissionsspektroskopie)、AAS(Atomabsorptionsspektrophotometer

Cr + 6

Farbeinstellungsmethode (Diphenylcarbazid)

UV(UV-sichtbares Spektralradiometer)

PBB

Keine (alle verwenden X-Fluoreszenz, um Gesamtbrom zu testen, weniger als 320 ppm sind absolut umweltfreundlich

GC/MS

PBDE

"RoHS-Testmethoden for Toxic and Harmful Substances in Electronic Information Products“ (im Folgenden „Testmethoden“ genannt, die Standardnummer lautet SJ/T 11365-2006) schränkt die Testmethoden für schädliche Elemente in den RoHS-Anforderungen ein. Unter diesen hat sich die Röntgenfluoreszenzspektroskopie (XRF) als schnelles Screening-Verfahren als das schnellste und bequemste Verfahren etabliert. Röntgenfluoreszenzspektroskopie (RFA) kann verwendet werden, um die entsprechenden Standardproben der fünf Elemente Blei (Pb), Quecksilber (Hg), Cadmium (Cd), Chrom (Cr) und Brom (Br) genau zu testen.

The EDX-2 RoHS-Testgerät Bei der oben genannten Nachweismethode handelt es sich um ein von Lisun-Ingenieuren entsprechend der Marktnachfrage entwickeltes RoHS-EDXRF-Spektrometer, das die Anforderungen der neuesten EU-RoHS-Richtlinie vollständig erfüllt und in ausländische Märkte exportiert wird. Folgendes ist das Produktbild:

EDX-2_Rohs Prüfgerät

EDX-2_Rohs Prüfgerät

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittanbieter-Labor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-TestsystemeESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, UmweltprüfkammerLED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Tags: ,

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *