+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
05 Jan, 2017 1953 Gesehen Autor: root

Wie verstehe ich die Lichtintensitätsverteilungskurve?

 Definition: Bedeutet, dass Leuchten oder Lichtquellen die Lichtintensitätsverteilung im Raum emittieren. Es kann den Lichtstrom von Leuchten, die Lichtmenge, die Leistung, den Leistungsfaktor, die Größe der Leuchten, die Effizienz der Leuchten einschließlich des Herstellers der Leuchten, den Typ und andere Informationen aufzeichnen. Am kritischsten ist es jedoch, die Lichtintensitätsverteilung von Leuchten in alle Richtungen aufzuzeichnen.

The Goniophotometer-Definition der Intensitätsverteilungskurve: Lichtverteilungskurve nach den Symmetrieeigenschaften kann in der Regel unterteilt werden in: die axiale Symmetrie, symmetrisch und asymmetrisch.

a) Die axiale Symmetrie: Auch als Rotationssymmetrie bekannt, bezieht sich auf alle Richtungen der Lichtverteilungskurve auf Grundsymmetrie, im Allgemeinen die Röhrenlampe, Bergbaulampe mit dieser Intensitätsverteilung.

b) Symmetrisch: Wenn die Profilintensitätsverteilung der Leuchten C0 ° und C180 ° symmetrisch ist und die Lichtverteilung des C90 ° - und C270 ° -Profils symmetrisch ist, wird die Lichtverteilungskurve als asymmetrische Intensitätsverteilung bezeichnet

c) Asymmetrisch: Bedeutet C0 ° und C180 ° und C90 ° und C270 °, eine beliebige Profilintensitätsverteilung ist nicht symmetrisch.

Die Lichtverteilungskurve gemäß dem Strahlwinkel wird normalerweise unterteilt in: Schmalstrahl, Breitstrahl, Sekundärstrahl usw.

Schmaler Strahl: Strahlwinkel: <20 °

Sekundärstrahl: Strahlwinkel: 20 ° ~ 40 °

Breiter Strahl: Strahlwinkel:> 40 °

Die Lichtstärke jeder Leuchte ist räumlich unterschiedlich. Wir können die Daten oder Grafiken verwenden, um die Lichtstärke in der räumlichen Verteilung aufzuzeichnen. Normalerweise verwenden wir die y-Koordinate, um die Intensitätsverteilung darzustellen, wobei wir uns auf den Ursprung der Koordinaten konzentrieren und den Vektor verwenden Um die Lichtstärke in verschiedenen räumlichen Bereichen zu markieren, verbinden Sie dann den Endpunkt des Vektors, der die Lichtintensitätsverteilungskurve bildet. Dies ist die Intensitätsverteilungskurve. Da der größte Teil der Form der Leuchten ein achsensymmetrischer Rotationskörper ist, ist seine Verteilung der Lichtstärke im Raum achsensymmetrisch. Nehmen Sie also einen Punkt auf der Leuchtenachse einer beliebigen Oberfläche und verwenden Sie diese Lichtintensitätsverteilungskurve, um die Intensitätsverteilung des gesamten Raums darzustellen.

Wenn die Lichtintensitätsverteilung im Raum nicht symmetrisch ist, z. B. lineare Leuchtstofflampen, müssen Sie eine Reihe von Lichtintensitätsverteilungskurven in den verschiedenen Oberflächen verwenden, um die räumliche Lichtverteilung zu veranschaulichen. Nehmen Sie die lange Achse und die vertikale Mittelfläche der Lampen als C0-Ebene und senkrecht zur C0-Ebene durch die Mitte der Lampen als C90-Ebene. Um C0, C90 zu verwenden, ist die Intensitätsverteilung von Lampen in mindestens zwei Ebenen asymmetrisch. Siehe unten:

Wie man die Intensitätsverteilungskurve versteht

Wie man die Intensitätsverteilungskurve versteht

Um die Lichtverteilungseigenschaften aller Arten von Beleuchtungslampen zu vergleichen, wird ein gleichmäßiger Fluss für eine imaginäre Lichtquelle mit 1000 Lumen (lm) verwendet, um Intensitätsverteilungsdaten bereitzustellen. Daher sollte die tatsächliche Lichtintensität ein Messdatenwert sein, der sich aus dem Lichtintensitätswert multipliziert mit dem Verhältnis des tatsächlichen Lichtstroms und 1000 ergibt. Die Intensitätsverteilung der Lampe ist die Verwendung der Reflektoren von Lampen, kein undurchsichtiges Prisma, Gitter oder Astigmatismus Abdeckung Kontrollleuchten zu erreichen. Der Reflektor ist das grundlegende Steuerlicht für Lampen. Je höher sein Reflexionsvermögen, desto stärker die regelmäßige Reflexion.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-TestsystemeESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, UmweltprüfkammerLED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung:
[E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung:
[E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Tags: , , ,

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *