+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
28 Jun, 2021 508 Gesehen Autor: LISUN

Wie sollten Lieferanten von elektronischen Komponenten und Zubehör auf die neue RoHS-Richtlinie reagieren?

RoHS-Anweisung:
Der vollständige Name von ROHS auf Englisch lautet: Beschränkung gefährlicher Stoffe, und der vollständige Name auf Chinesisch lautet „Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in elektronischen und elektrischen Geräten“. Es ist ein durch die EU-Gesetzgebung vorgeschriebener verbindlicher Standard, der am 1. Juli 2006 in Kraft trat. Offiziell umgesetzt wird er hauptsächlich verwendet, um die Material- und Prozessstandards von elektronischen und elektrischen Produkten zu vereinheitlichen, um sie für die menschliche Gesundheit und den Umweltschutz zu verbessern. Ziel ist die Eliminierung von Blei (Pb), Quecksilber (Hg), Cadmium (Cd), sechswertigem Chrom (Cr6+), polybromierten Biphenylen (PBBs) und polybromierten Diphenylethern (PBDEs) in Elektro- und Elektronikprodukten sowie insgesamt 6 Stoffen und erfordern Blei (Pb) unter 1000ppm, Quecksilber (Hg) unter 1000ppm, Cadmium (Cd) unter 100ppm, sechswertiges Chrom (Cr6+) unter 1000ppm, polybromierte Biphenyle (PBBs) unter 1000ppm, polybromierte Diphenylether (PBDEs) unter 1000ppm.

RoHS-Prinzip:
Der ROHS-Detektor ist ein Detektor zum Erkennen von ROHS. Das Prinzip besteht darin, Röntgenstrahlen zu verwenden, um den Inhalt von Elementen im ROHS-Standard zu erkennen. Gegenwärtig ist der gängige Typ auf dem Markt ein Röntgenfluoreszenzanalysator, der in einen Energiedispersionstyp und einen Wellenlängendispersionstyp unterteilt ist. Der Energiedispersionstyp ist aufgrund seines technischen Prinzips und seiner Struktur einfacher als der Wellenlängendispersionstyp und ist jetzt auf dem Markt verbreiteter.

Aktueller Stand der RoHS-Prüfanforderungen:
Angesichts des Drucks von ROHS können Maschinenhersteller den Druck leicht auf die Lieferanten übertragen. Wie also sollten Hersteller von elektronischen Komponenten und Zubehör dieser Situation begegnen? Teilehersteller und unterstützende Unternehmen werden stärker unter Druck geraten. Können die Hersteller dieser Komponenten und Ersatzteile den Unbedenklichkeitsanforderungen von ROHS nicht rechtzeitig nachkommen, können sie in der neuen Lieferanten-Screeningrunde durch den Gesamtmaschinenexporteur eliminiert werden. Ein bekanntes Unternehmen hat beispielsweise etwa 1,000 Lieferanten, von denen die Hälfte die Anforderungen nicht erfüllt. Sony hat höhere Beschaffungsstandards für Unternehmen eingeführt als die beiden Richtlinien. Infolgedessen waren mehr als 3,000 seiner über 4,000 Lieferanten unqualifiziert.

In dieser Phase müssen Komponentenlieferanten mindestens zwei Dinge tun. Eine besteht darin, sich mit ihren Lieferanten in Verbindung zu setzen, um sicherzustellen, dass die von ihnen gekauften Rohstoffe den Anforderungen der EU entsprechen; die andere besteht darin, ihre eigenen Prozesse zu überprüfen, um sicherzustellen, dass ihre Produkte die Anforderungen der EU erfüllen. Entsprechende Hersteller müssen so schnell wie möglich starten, da diese Aufgaben entsprechend Zeit in Anspruch nehmen. Die alternativen Technologien für diese verbotenen Substanzen haben höhere Kosten und technische Anforderungen und können nicht auf einmal geändert werden. Daher ist der RoHS-Tester ein unverzichtbares Gerät für Lieferanten von elektronischen Komponenten und Zubehör, und auch die Marktnachfrage im In- und Ausland wächst.

LISUN-Lösung:
Angesichts dieser Situation entwickelten die Lisun-Ingenieure einen kostengünstigen RoHS-Tester und erhielten ein gutes Marktfeedback, der in ausländische Märkte wie Europa, Südostasien und den Nahen Osten exportiert wurde. Wir haben Kunden haben RoHs-Testlabor in Delhi. Das folgende ist das Produktbild von Lisun's EDX-2 RoHS-Tester:

EDX-2_Rohs Prüfgerät

EDX-2_Rohs Prüfgerät

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittanbieter-Labor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-TestsystemeESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, UmweltprüfkammerLED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *