+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
01 Mai, 2022 284 Gesehen Autor: Saeed, Hamza

Die Feuchtigkeitsprüfkammer von LISUN

Einführung

An Umweltkammer, auch als Klimakammer bekannt, ist ein geschlossener Raum, der zum Testen spezifischer Umgebungsbedingungen an verschiedenen Industrieprodukten, biologischen Gegenständen und mehreren elektronischen Geräten verwendet wird. Diese Kammern stimulieren die Korrosion durch das Einbringen von Salz in die Kammer. Die Abmessungen der Kammer ändern sich je nach Größe des Produkts. Die Größe der Kammer reicht normalerweise von 20 bis 40,000. Diese Größe ist groß genug, um den großen LKW zu testen!

So kann ein Umweltkammer wird für viele Zwecke wie verwendet
• Prüfung der Umwelteinflüsse auf den Prüfling
• Vorbereitung von Prüfkörpern für die physikalischen und chemischen Prüfungen
• Durchführung von Probenprüfungen

Luftfeuchtigkeitskammer für hohe und niedrige Temperaturen

Luftfeuchtigkeitskammer für hohe und niedrige Temperaturen

Allgemeine Spezifikationen

Viele Produkte durchlaufen weithin anerkannte Standardtestverfahren, einschließlich der von IEC, ul und iest.
• IEC 68-2-30, Test Db, 40 Grad Celsius
• IEC 68-2-30, Test Db, 55 Grad Celsius
• IEC 8-2-38, Prüfung Z/AD
• MIL-STD 810E, Methode 507.3, Verfahren 1, Zyklus 1
• MIL-STD 810 E, Methode 507.3, Verfahren 1, Zyklus 3
• MIL-STD 810 E, Methode 507.3, Verfahren 3

Thermatron, ein Programmcontroller, enthält 10 vorprogrammierte Tests, darunter 4 MIL-Standards und 3 IEC-Profile. Das Verfahren wird als erschwerter Zyklus bezeichnet. Sein Zweck besteht darin, ein Produkt erhöhten Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen auszusetzen.

Der Kreislauf beginnt bei 95 % relativer Luftfeuchtigkeit etwa bei 30 Grad Celsius und heizt dann auf 60 Grad Celsius auf. Die Temperatur bleibt für die nächsten sechs Stunden bei 60 Grad Celsius. Als nächstes kühlen wir auf 30 Grad Celsius ab und erhalten die Temperatur für die nächsten 4 Stunden. Danach kühlen wir das Produkt ab und lassen es weitere vier Stunden bei der gleichen Temperatur einweichen. Wir halten während des gesamten Zyklus eine relative Luftfeuchtigkeit von 95 Prozent aufrecht. Danach ist der erste Zyklus abgeschlossen. Nach 24 Stunden ist es bereit, wiederholt zu werden.

Was ist die Feuchtigkeitsprüfkammer?

A Feuchtigkeitskammer, auch Klimakammer genannt, ist ein Gehäuse, in dem die Auswirkungen bestimmter Umgebungsbedingungen auf einige biologische Produkte getestet werden. Es stimuliert die Temperatur- und Feuchtigkeitsänderung. Diese Kammer ist nicht wie die ESS-Kammer. Es wirkt destruktiv auf die Probe. Es funktioniert am langsamsten und weichsten.

Verwendung

Diese Kammer wird hauptsächlich verwendet, um die Leistung von Produkten in verschiedenen Umgebungen zu ermitteln.
Es wird auch verwendet, um die Kältebeständigkeit, Trockenbeständigkeit, Hitzebeständigkeit und Nassbeständigkeit des Materials zu testen.
Es wird normalerweise verwendet, um die Qualität der Produkte zu testen, wie elektronische Produkte, das Material des Gebäudes, Materie und einige Autos.

Arten von Feuchtigkeitskammern

Die Temperatur u Feuchtigkeitskammer ist in mehrere Typen unterteilt. Der Hauptunterschied zwischen ihnen ist die strukturelle Gestaltung.

Das erste ist unser Standarddesign, das am häufigsten verwendet wird. Das zweite ist das Desktop-Design. Diese Kammer ist sehr klein und Sie können sie leicht auf den Schreibtisch stellen. Die dritte ist die Bodenkammer. In dieser Kammer installieren wir den Wassertank an der Rückseite oder Seite der Kammer. Diese Kammer ist also niedriger und es ist bequemer, Produkte zu bewegen.

Die vierte ist eine begehbare Kammer. Es ist das Design für große Produkte wie Autos.

Immobilien

Der Standardbereich der Kammer beträgt -70 Grad Celsius bis 150 Grad Celsius. Sein Feuchtigkeitsbereich liegt zwischen 20 % und 98 %, von 20 Grad Celsius bis 85 Grad Celsius. Die Erwärmungsrate beträgt etwa 3 bis 5 Grad Celsius/Minute, und die Abkühlungsrate beträgt etwa 0.7 bis 1.5 Grad Celsius/Minute. Die Temperaturgleichmäßigkeit beträgt +-2 Grad Celsius und die Feuchtigkeitsgleichmäßigkeit beträgt +-3 %.

Heizanwendung

• Man kann maximal bis 60 Grad Celsius erhitzen.
• Zum Starten der Maschine Netz einschalten.
• Drücken Sie die Set-Taste, um die aktuelle Temperatur anzuzeigen. Stellen Sie die gewünschte Temperatur mit der Auf- und Ab-Taste ein.
• Drücken Sie erneut die Set-Taste, um die relative Luftfeuchtigkeit anzuzeigen. Stellen Sie die relative Luftfeuchtigkeit mit der Auf- und Ab-Taste ein.
• Drücken Sie die Set-Taste, um den Vorgang zu starten.
• Peter schaltet ihn ein, um das gespeicherte Wasser in Dampf umzuwandeln, der zur Befeuchtung der Kammer verwendet wird.
• Die die Heizung umgebende heiße Luft wird mit Hilfe eines Ventilators in die Kammer geblasen.

Kühlanwendung

• Man kann bis zu 10 Grad Celsius ziehen.
• Für einen Kühleffekt wird die den Verdampfer umgebende Luft mit Hilfe des Ventilators in die Kammer geblasen.
• Hier ist es wichtig zu beachten, dass zur Überwindung der Schwankungen ein Autotuning durchgeführt wird.

Testpläne und -verfahren

Wir können eine beschleunigte Bewitterung in einem durchführen Umweltkammer. Die Kammer reguliert die Feuchtigkeit und liefert einen zusätzlichen Parameter zum Testen. Dieser Parameter extremiert die Feuchtigkeit und sorgt für einen trockenen und 100 % gesättigten Zustand. Nach einiger Zeit können Sie die Probe in die Wasserbäder legen, bevor Sie sie in die Kammer einsetzen.

Diese Aktion stimuliert die Wirkung chemischer Verunreinigungen wie Streusalz. Dies geschieht durch das Mischen einiger Zusatzstoffe im Wasserbad. Am besten achten Sie darauf, den Kontakt der Behälter mit dem Wasserbad zu vermeiden, da diese bei der Wasserausdehnung brechen könnten.

Warum gilt LISUN als der beste Hersteller?

Die Umweltkammer LISUN ist im Volksmund dafür bekannt, dass es einige zusätzliche Systeme für bessere Umwelttests umfasst. Dazu gehören ein Zirkulationssystem und ein Sicherheitsschutzsystem. Außerdem umfasst das Umwälzsystem einen temperaturbeständigen und geräuscharmen Klimamotor und ein mehrblättriges Fliehkraftrad.

FAQs

Wie funktioniert eine Feuchtkammer?

Die Feuchtigkeitsregelkammer regelt die Umgebung auf eine angestrebte Taupunkttemperatur. Danach heizt es wieder auf eine bestimmte Lufttemperatur auf. Es behält auch einen konstanten Taupunkt und eine konstante Lufttemperatur bei, die eine sehr konstante relative Luftfeuchtigkeit (RH) erzeugen.

Was ist die Temperatur- und Feuchtigkeitsprüfkammer?

Temperatur-Feuchtigkeits-Kammern (auch bekannt als Klima- oder Klimaprüfkammern) werden verwendet, um die Auswirkungen einer Reihe von Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen auf ein Produkt oder Material zu simulieren, z. B. Telekommunikationsgeräte oder Photovoltaik-Solarmodule, die den Außentemperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen ausgesetzt sind.

Video

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorpistolenEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und  Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618117273997

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *