+8618917996096
Englisch
中文 简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt
03 Jan, 2017 476 Ansichten

IESNA-LM-80 für LED-Lumen-Wartungstest

IESNA-LM-80 (Messung der Lumenwartung von LED-Lichtquellen) ist eine von der Lighting Engineering Association of North America (IESNA) zugelassene Methode für SSL-Produkte der dritten Generation. es erwähnte den Messstandard und die Messmethode. Der Hauptzweck besteht darin, die Änderung der LED-Lumenwartung zusammen mit der Zeit zu messen und aufzuzeichnen, mit anderen Worten, sie wird angewendet, um die Lebensdauer der LED-Alterung zu testen.

Im Vergleich zur herkömmlichen Lichtquelle kann die LED-Lebensdauer theoretisch bis zu 50000 Stunden betragen. Daher ist es schwierig, die LED-Lebensdauer zu testen, da es unmöglich ist, die LED zu beleuchten, bis sie stirbt, und es ist auch nicht funktionsfähig, weil es so viele verschiedene Arten und unterschiedliche Leistungen von LED gibt. Wenn das Problem nicht gelöst werden kann, wird es dies tun werden zu einem großen Widerstand gegen die Entwicklung und Förderung von LED-Produkten. In Anbetracht der tatsächlichen Situation hat IESNA die vom LM-80-08 genehmigte Methode bestanden, die die Anleitung und Spezifikation für die Messung und Aufzeichnung des LED-Lumens gegenüber der Zeit enthält und am Ende die Lebensdauer von LED-Leuchten berechnet. Es löst auch ein dringendes Problem für die LED-Industrie.

Wenn wir von LED-Lumen-Wartung und LED-Alterungslebensdauer sprechen, werden wir über LM-80, TM-21, TM-82 usw. sprechen, daher ist es notwendig, diese zu erklären. LM-80-08 stellt die Messmethode vor und erhält dann die Daten, TM-21 stellt die Berechnungsmethode vor und erhält dann die Daten. In diesen Standards wurde L70, L50, L30 usw. erwähnt, dh die Zeit bis zur 70% igen Lumenwartung, die Zeit bis zur 50% igen Lumenwartung und die Zeit bis zur 30% igen Lumenwartung. Aus den Daten können wir feststellen, dass sich das Lumen mit der Zeit ändert. Im Allgemeinen wird die Zeit bis zu einer Lumenwartung von 70% als LED-Lebensdauer definiert. Laut LM-80 sollte die Testzeit mindestens 6000 Stunden betragen, und 10000 Stunden werden empfohlen. Und während des Tests ist die Temperatur auf drei Punkte begrenzt, der erste ist 55 ° C, der zweite ist 85 ° C und der dritte ist vom Hersteller abhängig. Im Allgemeinen sollte der Testbericht die folgenden Informationen enthalten: Anzahl der LED-Lichtquellentests, Beschreibung der LED-Lichtquelle, Beschreibung des Zusatzgeräts, Betriebszyklus, Umgebungsbedingungen einschließlich Luftstrom, Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit, Antriebsstrom der LED-Lichtquelle während des Lebensdauer-Tests, anfänglicher Lichtstrom und Durchlassspannung bei photometrischem Messstrom, Lumen-Wartungsdaten für jede einzelne LED-Lichtquelle zusammen mit dem Medianwert, der Standardabweichung, dem minimalen und maximalen Lumen-Wartungswert für alle LED-Lichtquellen, Beobachtung des LED-Lichts Quellenfehler, einschließlich der Fehlerbedingungen und der Ausfallzeit, des Überwachungsintervalls der LED-Lichtquelle, der photometrischen Messunsicherheit und der über die Messzeit gemeldeten Chromatizitätsverschiebung.

Um sich an den Standard anzupassen, entwickelte Lisun die Hochgenaues Spektroradiometer LPCE-2 (LMS-9000A) und integrierendes KugeltestsystemDieses System erfüllt nicht nur die Anforderungen von CIE, EN und lm-79, Abschnitt 9.1, sondern auch die Anforderungen von LM-80. Basierend auf der normalen Funktion entwickelte der Ingenieur von Lisun eine neue Software, um die Anforderungen des LM-80 zu erfüllen. LPCE-2 verfügt also über zwei Software: Die eine dient zum Testen des Lichtstroms, der Farbtemperatur, des Farbzerlegungsindex, der Wellenlänge, des Spektrums, der Lichteffizienz usw. Die andere dient zum Testen und Aufzeichnen der Lumen-Zeit-Daten gemäß den Daten können wir allgemein die LED-Lebensdauer vorhersagen. Die Hauptfunktion dieses Systems besteht jedoch darin, die fotoelektrischen und kolorimetrischen Parameter der LED zu testen. Daher ist dies keine Standardmethode zum Testen der LED-Lebensdauer. Das Testergebnis und der Testbericht können nicht als endgültige Bewertung angesehen werden. Aber zusammen mit der sich entwickelnden Technologie drängt LISUN LEDLM-80PL LED-Alterungs- und Lebensdauertestsystem Auf dem Markt ist dieses System gemäß LM-80-08, TM-82, TM-21 usw. ausgelegt, sodass es die relevanten Standards vollständig erfüllt.

LEDLM-80PL basiert auf dem ausgereiften System von LPCE-2 (LMS-9000A). In der Hardware verwendet LEDLM-80PL immer noch das hochgenaue CCD-Spektroradiometer, um die hohe Präzision aufrechtzuerhalten. Und das Wichtigste ist die Software. Die Software absorbiert die Essenz des LPCE-2 und kombiniert dann das Arrhenius-Modell, um eine neu zuverlässige Software zur Vorhersage der LED-Lebensdauer zu erstellen. Benutzer müssen die Lampe nur für Hunderte von Stunden unter bestimmten Temperaturen testen. Dann berechnet die Software die Zeit bis zur Lumenwartung von 70% (50%, 30%) bei dieser Temperatur. Dies trägt erheblich zur Verbesserung der Testeffizienz und der Temperatur bei Genauigkeit und Zuverlässigkeit von LED-Lumen-Wartungstests.

Wir haben viele Kunden, die das LPCE-2-Spektroradiometer und das integrierte Kugelsystem gekauft haben, wie SGS Australia, World Testing Lab, TÜV usw. Gleichzeitig zeigen viele Kunden ihr Interesse an der Wartung und Lebensdauer des LEDLM-80PL-Lumens System. Der Grund, warum wir so viel Vertrauen und Unterstützung von den weltberühmten Unternehmen gewinnen können, ist, dass wir immer das Motto richtiges Produkt, richtiger Preis und richtiger Service praktizieren. Aufgrund der Rückmeldungen genießt Lisun einen guten Ruf auf dem Weltmarkt. Und wir werden allen unseren Kunden stets qualitativ hochwertige Produkte und erstklassigen Service bieten.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittanbieter-Labor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-Testsysteme, ESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, Umweltprüfkammer, LED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Tech Dep: [Email protected], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [Email protected], Cell / WhatsApp: +8618917996096

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *