+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
April 08, 2024 121 Gesehen Autor: Cherry Shen

So bedienen Sie die UV-Alterungsprüfkammer

Das UV-Alterungstestkammer verwendet eine fluoreszierende UV-Lampe als Lichtquelle, um beschleunigte Bewitterungstests am Material durchzuführen, indem ultraviolette Strahlung und Kondensation im natürlichen Sonnenlicht simuliert werden, um die Ergebnisse der Witterungsbeständigkeit des Materials zu erhalten. Es kann Umgebungsbedingungen wie Ultraviolett, Regen, hohe Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit, Kondensation und Dunkelheit in natürlichen Klimazonen simulieren. Durch die Reproduktion dieser Bedingungen werden sie zu einem Zyklus zusammengefasst und automatisch ausgeführt, um die Anzahl der Zyklen abzuschließen.

Der ordnungsgemäße Betrieb der UV-Alterungsprüfkammer ist besonders wichtig, da unsachgemäßer Betrieb zu unnötigen Fehlfunktionen und Sicherheitsrisiken führen kann. Zu Ihrer Sicherheit hoffen wir, einige Probleme zu vermeiden;

1. Schließen Sie das Netzteil und das Erdungskabel an.
2. Öffnen Sie die Kammertür und platzieren Sie die Probe richtig (Sie können auf der Website suchen oder anrufen, um sich zu erkundigen);
3. Stellen Sie die „Gesamttestzeit“ ein; Der Zeitregler verfügt über drei Zahnräder, wobei „h“, „M“ und „S“ jeweils für Stunden, Minuten und Sekunden stehen. Die Laufzeit kann durch Scrollen mit den Auf- und Ab-Tasten ausgewählt werden;

Video

4. Stellen Sie die „Beleuchtungszeit“ ein; Die gegenseitige Umrechnung zwischen „Beleuchtung“ und „Luftfeuchtigkeit ist Kondensation“ kann eingestellt werden, nämlich Beleuchtung (Tagbeleuchtung) und Luftfeuchtigkeit (Nachtkondensation), und die Bedienungsmethode ist die gleiche wie bei der Einstellung der Gesamtzeit;
5. Drücken Sie die „Start“-Taste und die „Licht ein“-Taste;
6. „Temperatureinstellung“: Drücken Sie die „Mode-Taste“ auf der Oberfläche des UV-Testkammer Gerät ein und drücken Sie dann „^ ^“, um die Temperatur einzustellen. Drücken Sie nach der Einstellung die „Modus-Taste“, um zurückzukehren, und das Wort bleibt stabil, ohne zu blinken. Die Einstellung ist abgeschlossen;

7. Nachdem alle oben genannten Einstellungen vorgenommen wurden, wechselt das Gerät in den Betriebszustand.
8. Wenn die Versuchszeit endet, wird die UV-Alterungstestkammer befindet sich automatisch im Standby-Modus;
9. Öffnen Sie die Tür der Testkammer und entnehmen Sie die Probe;
10. Wenn unabhängige Beleuchtungstests erforderlich sind, stellen Sie bitte den „Beleuchtungszeitpunkt“ auf die gleiche Zeit wie den „Gesamtzeitpunkt“ und auf der anderen Seite auf den „Maximalwert“ ein;

So verlängern Sie die Lebensdauer der UV-Alterungsprüfkammer:

1. Wenn sich das Gerät im ausgeschalteten Zustand befindet, unterbrechen Sie die Stromversorgung und halten Sie es trocken.
2. Lassen Sie nach jedem Experiment das Wasser im Inneren ab und wischen Sie das Studio und die Kammer trocken;
3. Um das Eindringen von Staub und anderem Eindringen zu verhindern, wird empfohlen, es nach Gebrauch mit einer Plastikfolie oder einem Tuch abzudecken; Wenn Staub vorhanden ist, sollte dieser rechtzeitig entfernt werden;

4. Der Sensor in der Prüfkammer darf keinen starken Stößen ausgesetzt werden;
5. Wenn das Gerät an einem gut belüfteten Ort mit konstanter Temperatur installiert werden muss, wird empfohlen, einen Ventilator zu installieren, um die Belüftung im Innenraum aufrechtzuerhalten. Bei Bedarf kann vor Ort eine Klimaanlage installiert werden;
6. Wenn in der UV-Testkammer eine Fehlfunktion vorliegt, die nicht selbst behoben werden kann, darf sie nicht ohne Genehmigung zerlegt und repariert werden. Bitte benachrichtigen Sie rechtzeitig den Hersteller zur Reparatur;

7. Wenn das Gerät nach längerer Nichtbenutzung wieder eingeschaltet werden muss, müssen vor dem Gebrauch die Stromversorgung, die Wasserquelle und verschiedene Komponenten überprüft und sichergestellt werden, dass keine Probleme vorliegen.
8. Das Abwasserableitungssystem der Ausrüstung muss installiert sein;
9. Es ist verboten, dass ätzende Chemikalien, brennbare Stoffe, Sprengstoffe usw. mit dem Gerät in Kontakt kommen.
10. Bei Verwendung der UV-Alterungstestkammer Schauen Sie bitte nicht direkt in die Lampenröhre, ohne eine Schutzbrille zu tragen.

UV-Alterungstestkammer ist für die Bewertung der Widerstandsleistung von nichtmetallischen Materialien und organischen Materialien (Kunststoffe, Farben, Beschichtungen, Gummi usw.) unter den angegebenen Bedingungen wie Sonnenlicht, Temperatur und anderen klimatischen Bedingungen konzipiert. Es wird eine künstliche Testumgebung geschaffen, die die natürliche Lichtquelle wie Sonnenlicht und andere Schäden in der Natur, wie Regen- und Tauschäden, nachahmt, um die Materialien zu belasten und den Grad der Farbveränderung und des Verblassens unter den beschleunigten Umgebungsbedingungen zu beurteilen . Die Kammer entspricht vollständig den Anforderungen der Norm ISO 4892-1ISO 4892-3, GB/T16585-1996, GB14522-93, GB / T16422.3-1997, ASTMG53 usw., bietet die beste UV-Sonnenlichtsimulation und ist einfach zu verwenden und zu bedienen.

So bedienen Sie die UV-Alterungsprüfkammer

UV-263LS UV-Alterungstestkammer

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

=