+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
18 Jan, 2023 21 Gesehen Autor: Raza Akbar

Testen der Produkte unter Verwendung einer Umweltprüfkammer

Ausrüstung, Waren und Chemikalien können auf ihre Haltbarkeit, Stabilität und Verwendung in einer sorgfältig verwalteten und kontrollierten Umgebung, die als ein bezeichnet wird, getestet werden Umweltprüfkammer. Umweltprüfgeräte kann das Produkt unter den Umständen testen, denen es im wirklichen Leben ausgesetzt wäre.
Extreme Bedingungen wie hohe Luftfeuchtigkeit, niedrige Temperaturen und unterschiedliche Höhen können in einer kontrollierten Umgebung unter Verwendung einer programmierbaren Prüfkammer repliziert werden.
Physikalische Kräfte wie Trägheit, Vibration und zerstörerische Stöße können in einer Prüfkammer mit Umgebungsfaktoren angewendet werden, um ein Produkt bis zu seiner Bruchgrenze zu belasten.

Konstruktionen von Prüfkammern
Die Komplexität (oder das Fehlen derselben) der durchgeführten Tests beeinflusst das Design der entsprechenden Testkammer. Ihre Größe reicht von einer Werkbank zum Testen kleiner Dinge bis hin zu einem ganzen Raum zum Testen eines Automobils, je nach den Anforderungen des Herstellers und den beabsichtigten Testbedingungen.
Die Technologie in den heutigen Testkammern ermöglicht sofortige Daten und Anzeigen, sodass Fachleute während eines Verfahrens Anpassungen und Änderungen vornehmen können, unabhängig von der Größe oder Umgebung der Kammer.
Eine stationäre Prüfkammer ist eine temperaturkontrollierte Umgebung, um das Alter eines Produkts zu bestimmen. Dank seiner Rohrleitungen und elektrischen Steuersysteme kann es die Umgebungsbedingungen über längere Zeiträume aufrechterhalten.
Elektronik, Solar-/Brennstoffzellen und Automobilartikel profitieren davon, in einem getestet zu werden Umweltprüfkammer aufgrund der strengen Qualitätskontrollstandards, die für diese Produkte erforderlich sind. Wir wollen die Grenzen des Materials austesten, indem wir über das hinausgehen, was als „normal“ gilt.
Um Designprobleme zu finden und das Produkt zu verbessern, bevor es in die Produktion geht, wird der Highly Accelerated Life Test (HALT) durchgeführt. Die Umweltprüfkammer repliziert verschiedene Umgebungsbedingungen, einschließlich Vibration, Einbrennen, Feuchtigkeit, Spannung und Temperaturwechsel, um Konstruktions- oder Herstellungsfehler zu finden.
Andererseits wird während der gesamten Fertigung ein als HASS (Highly Accelerated Stress Screen) bekannter Konformitätstest durchgeführt, um Probleme zu finden, bevor sie auf den Markt kommen. Variablen wie Temperatur und Feuchtigkeit werden bei diesen Tests verwendet, um Fehler zu erkennen.
Seit Jahrzehnten nutzen Hersteller Umweltprüfkammern, die Artikel Belastungen aussetzen können, die weit über die marktüblichen hinausgehen.

Umweltprüfkammer

 Umweltprüfkammer

Arten von Kammerprüfungen
Produktprototypen werden in der F&E-Phase (Forschung und Entwicklung) getestet, um ihre Zuverlässigkeit, Haltbarkeit, Widerstandsfähigkeit gegenüber verschiedenen Klima- und Umweltbedingungen und ihr Verhalten bei typischer Verwendung zu bewerten. Sollte diese Phase fehlschlagen, werden die Ingenieure die Fehler des Produkts untersuchen und mit deren Behebung beginnen.
Sowohl die Art als auch die Menge der erforderlichen Tests können sich von Branche zu Branche ändern. Zum Beispiel würde eine Abteilung des Autogeschäfts Wert auf Lacke legen, die den Elementen standhalten, während eine andere Belastungstests und Strukturanalysen durchführt. Die Bedeutung des Testens im heutigen Fertigungssektor kann nicht genug betont werden. Hier werden verschiedene Arten von Tests beschrieben.
Im gesamten Fertigungssektor von heute hat sich das Testen zu einem entscheidenden Prozess entwickelt. Die häufigsten Arten von Tests sind unten aufgeführt.

Temperaturprüfung
Da Temperaturtests dazu führen, dass sich ein Produkt ausdehnt oder zusammenzieht, ist dies der am häufigsten verwendete Produktbelastungstest. Das Testprotokoll gibt die Temperaturänderungsrate basierend auf dem zu bewertenden Produkt an. Die Temperatur kann auf -482 Grad Fahrenheit (-80 Grad Celsius) fallen und auf +250 Grad Fahrenheit (250 Grad Celsius) steigen.

Feuchtigkeitsprüfung
In Bezug auf Umweltstressoren, die das Innenleben eines Produkts stören könnten, wird die Feuchtigkeitsprüfung nur von der Temperaturprüfung in der Häufigkeit übertroffen. Bei eindringender Feuchtigkeit kann es zu Korrosion und Oxidation kommen.

Beschleunigte Altersprüfung
Um zu bestimmen, wie lange ein Produkt hält, verwenden Wissenschaftler eine Technik namens „beschleunigte Altersprüfung“, bei der es einer künstlich beschleunigten klimatischen Umgebung ausgesetzt wird. Wird am häufigsten mit nicht gealterten, brandneuen Artikeln verwendet. Alle Arten von Tests werden verwendet, von Wärme und Feuchtigkeit bis hin zu Schütteln und Vibrationen.

Tests zustimmen
Sie erhalten Vibrations-, Temperatur- und Feuchtigkeitstests, wenn Sie Agree-Tests verwenden. Es verursacht extreme Temperaturschwankungen und schwankende Feuchtigkeitswerte. Ein Vibrationstest bewertet, wie gut ein Produkt während des Transports oder der Bewegung standhält.

Thermoschockprüfung
Die Thermoschockprüfung ist eine Art Zuverlässigkeitsprüfung, bei der ein Produkt extremen Temperaturschwankungen außerhalb des normalen Betriebstemperaturbereichs ausgesetzt wird. Es ist ein Werkzeug, um die Haltbarkeit der Verklebungen und die Rissbeständigkeit der Materialien zu testen.

Feuchtigkeitsprüfung
Die nassen und durchnässten Umstände der Feuchtigkeitsprüfung werden simuliert. Sie verwenden luftdichte Räume, die mit eigenen Umwälzsystemen für Wassersprühtests ausgestattet sind. Düsen mit Durchflussmessern spritzen Wasser mit unterschiedlichen Raten ein.

Salzsprühtest
Beim Salzsprühtest wird eine Probe einem Salzsprühnebel oder Salznebel ausgesetzt, um die Korrosion zu beschleunigen. Die Probe wird dabei einem stetigen Nebel- oder Sprühstrahl ausgesetzt Umweltprüfkammer.

Arten von Prüfkammern
Die meisten Prüfkammern können viele Tests gleichzeitig durchführen, was Zeit und Geld spart. In spezialisierten Kammern wird die Machbarkeit eines bald erscheinenden Produktes geprüft. Die meisten Prüfkammern sind entweder Belastungs- und Vibrationsprüfungen oder Temperatur- und Feuchtigkeitsprüfungen. Nur wenige Menschen unterziehen sich HASS, auch bekannt als Highly Accelerated Life Testing (HALT).
Infolgedessen sind Prüfkammern heute integraler Bestandteil der Herstellungs- und Vertriebsprozesse. Zu den Typen gehören die hier aufgeführten.

Kryo-Testkammern
Kryo-Prüfkammern werden verwendet, um sehr kalte Bedingungen zu erzeugen. Eine kryogene Kammer, die flüssigen Stickstoff oder Helium verwendet, kann Temperaturen von bis zu -238 °F (-150 °C) erreichen. Aufgrund der Notwendigkeit einer allmählichen Temperaturabsenkung sind diese Verfahren sowohl teuer als auch zeitaufwändig.

Mechanische Prüfkammern
Härte-, Schock-, Vibrations-, Schlag-, Bruch- und Ermüdungstests sind Beispiele für mechanische Tests, die in einer mechanischen Testkammer durchgeführt werden können. Diese Menschen sind Macher in ihren jeweiligen Bereichen.

Modulare Prüfkammern
Modulare Testkammern können alle Testanforderungen erfüllen, da sie vorkonstruiert und vorgefertigt sind. Sie verfügen über modulare elektrische Temperaturregelungssysteme, sodass sie an verschiedene Bedürfnisse angepasst werden können.

Druckprüfkammern
In speziellen Kammern werden die Artikel strengen Drucktests unterzogen. Sie stellen konstante und variierende Drücke dar, die in großen Tiefen und in der Luft in großen Höhen zu finden sind. Es besteht auch die Möglichkeit, ein Vakuum zu erzeugen oder einen Druck von bis zu 60,000 psi zu erreichen.

Reach-in-Testkammern
Eine Reach-In-Testkammer ist ein tragbares Fernklimagerät, mit dem jede erdenkliche Umgebungseinstellung nachgebildet werden kann. Ihre Verwendung ist sehr praktisch in den Bereichen Botanik und Biologie.

Stabilitätsprüfkammern
Alle Variablen in einer Stabilitätstestkammer werden so geregelt, dass sie auf ihren Grundlinien bleiben, mit Ausnahme derjenigen, die während des gesamten Experiments manipuliert werden. Pharma-, Nahrungsergänzungsmittel-, Körperpflege- sowie Lebensmittel- und Getränkehersteller können alle davon profitieren, dass ihre Waren in kontrollierten Umgebungen ICH Q1A-konformen Haltbarkeitstests unterzogen werden.

Anwendungen in der Prüfkammerindustrie
Forscher in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, künstliche Intelligenz, Automobil, Elektronik, Solarzellen, Medizin und Industrie nutzen Prüfkammern seit Jahrzehnten ausgiebig. Sie bieten eine einfache, kostengünstige und effektive Möglichkeit, Waren vor, während und nach der Herstellungs- und Verkaufsphase zu analysieren.
Prüfkammern sind in den Jahren nach ihrer Erfindung im industriellen Bereich allgegenwärtig geworden. Nachfolgend sind einige Beispiele für Branchen aufgeführt, die Prüfkammern einsetzen.

Autoindustrie
Die Automobilindustrie verwendet Testkammern, bei denen es sich im Wesentlichen um Miniaturversionen realer Umgebungen handelt, um die Vielfalt der Umgebungen und Wettermuster zu simulieren, denen Autos und ihre Komponenten während ihrer Lebensdauer begegnen können. Wissenschaftler und Ingenieure können die Haltbarkeit eines Materials bewerten, indem sie es beschleunigten Bedingungen in einem speziell entwickelten Testverfahren aussetzen Umweltprüfkammer.
Alle Autohersteller führen diese Prüfungen durch, die meisten davon in speziellen Drive-In-Prüfständen auf den Testgeländen der jeweiligen Hersteller. Damit die Fahrzeuge wie erwartet funktionieren, simulieren sie verschiedene Umgebungsbedingungen, von typisch bis außergewöhnlich. Dynamometer können Fahrzeuge fernsteuern, indem sie ihre Räder durchdrehen und die Motordrehzahl erhöhen. Die für Autokinos verwendeten Gehäuse sind hermetisch verschlossen, damit sie nicht zu heiß oder kalt werden.

Luft- und Raumfahrt
Atmosphärische Prüfkammern werden in der Luft- und Raumfahrt eingesetzt, um sicherzustellen, dass Produkte den SAE-Anforderungen entsprechen. Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit sind der Dreiklang der Testprioritäten für Flugzeugausrüstung. Aufgrund der Komplexität von Luft- und Raumfahrtprodukten müssen Hersteller eine Vielzahl von Vorschriften und Normen einhalten.
Um sicherzustellen, dass die Ausrüstung von Raumfahrtsystemen dem hohen Druck und der Kälte des Weltraums standhalten kann, verwendet die Luft- und Raumfahrtindustrie Umwelttestkammern, um ein Vakuum, ein thermisches Vakuum und thermische Tests zu erzeugen. Auch tragbare Lebenserhaltungsgeräte für Astronauten werden in Klimakammern bewertet. Bei der Durchführung von Experimenten zu den Auswirkungen von niedrigem Luftdruck und großer Höhe werden Hochdruck-Sauerstoffsysteme, Kryotechnik und andere Instrumente verwendet.

Pharma
Tests auf Stabilität, beschleunigte Alterung, Haltbarkeit und Verfallsdatum sind die häufigsten Arten von Drogentests. Pharmaunternehmen unterliegen wie ihre Pendants in der Luft- und Raumfahrtbranche sehr detaillierten Regeln und Richtlinien für die Herstellung ihrer Produkte. Medizintests sind ein wichtiger Teil des Prozesses.
Die Überwachung von Umwelt- und Stabilitätskammern ist für die Herstellung von Arzneimitteln, Lebensmitteln und Kosmetika, die die von internationalen Regulierungsorganisationen festgelegten Standards erfüllen, unerlässlich. Feuchtigkeit, Temperatur (z. B. mittlere kinetische Temperatur), Differenzdruck, Partikelanzahl, Beleuchtung, Gaspegel und mehr können alle in einem gemessen und gesteuert werden Umweltprüfkammer. Anspruchsvolle Alterungsexperimente in kontrollierten Umgebungen können optimale Lagerbedingungen und Verfallsdaten ermitteln.

Biologie
Umweltprüfkammern werden in der Biologie und Mikrobiologie verwendet, um den Einfluss unterschiedlicher Licht-, Feuchtigkeits-, Temperatur- und anderer Bedingungen auf die Entwicklung verschiedener Organismen (z. B. der Drosophila, auch Fruchtfliege genannt) zu beobachten. Sie ermöglichen es, Pflanzen und Insekten in kontrollierten Umgebungen zu züchten und Zellen, Organe und Gewebe zu kultivieren.

Batterieindustrie
Der Batterieherstellungssektor verwendet Umgebungstesträume, um die Widerstandsfähigkeit der Produkte gegenüber Temperatur, Feuchtigkeit und Erschütterungen zu untersuchen. Es kann Fehlerszenarien unter Verwendung von HASS- und HALT-Tests simulieren. Aufgrund ihrer empfindlichen Natur müssen Batterien strengen Tests und Bewertungen unterzogen werden. Batterien werden spezifischen Qualitätskontrollverfahren unterzogen, einschließlich Höhen- und Hitzestresssimulationen.

Andere Anwendungen
Tabak wurde in zahlreichen Studien in simulierten Umgebungen getestet. Im Mittelpunkt dieser Bewertungen stehen die von Tabakerzeugnissen emittierten Luftschadstoffe. Medizinstudien werden regelmäßig durchgeführt, um die möglichen Folgen schädlicher Nebenprodukte zu ermitteln.
Umweltprüfungen übernehmen schließlich die Qualitätskontrolle von Gegenständen, einschließlich Elektrogeräten, Batterien, Kunststoffen, Papierprodukten und Lebensmitteln, sowie die komplizierte Forschungstechnik, die von Universitäten, Quarantäneämtern, Großunternehmen und Forschungsinstituten eingesetzt wird.
Die meisten Artikel auf dem heutigen Markt werden zum Nennwert akzeptiert, ohne Rücksicht auf die strengen Tests, die sie durchlaufen haben, bevor sie den allgemeinen Markt erreicht haben. Dies zeigt die Bedeutung von Umweltprüfkammern bei der Bewertung der Qualität und Funktionalität von Endprodukten. Sie haben entscheidend dazu beigetragen, uns an diesen technologischen Punkt zu bringen und die Vertrauenswürdigkeit unserer täglichen Güter aufrechtzuerhalten.

Fazit
Eine kontrollierte Testumgebung oder „Testkammer“ ist ein speziell gebauter Raum zur Bewertung von Gegenständen unter Aufsicht. In einer Testkammer kann eine Vielzahl von Experimenten durchgeführt werden, von denen die typischsten diejenigen sind, die Änderungen der Temperatur und Feuchtigkeit beinhalten.
Das Volumen einer Testkammer kann von wenigen Kubikfuß bis zu mehreren Tausend reichen, was es möglich macht, das Gerät auf einem Schreibtisch oder in einem großen Lagerhaus unterzubringen. LISUN bietet die besten Umweltkammern zum Testen.
Da die Erwartungen der Verbraucher steigen und Waren immer komplexer werden, sind strenge Tests wichtiger denn je. Da die Verbrauchererwartungen steigen und Waren technisch immer fortschrittlicher werden, sind gründliche Produkttests immer wichtiger geworden.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorpistolenEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und  Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618117273997

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *