+8618117273997Weixin
Englisch
中文简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt ja 日本語
17 Jun, 2022 34 Gesehen Autor: root

Glühdrahtprüfung: Die Bedeutung der Sicherheitsprüfung

Es besteht kein Zweifel, dass Sicherheit in jeder Branche ein vorrangiges Anliegen ist. Deshalb konzentrieren wir uns bei LISUN darauf, das höchste Maß an Sicherheit in unserem zu gewährleisten Glühdrahtprüfung Produkte.

1. Glühdraht-Tester-Anwendung:
The Glühdrahtprüfer nutzt Simulationstechnik, um die Brandgefahr durch Wärmequellen wie glühende Bauteile oder Überlastwiderstände in kurzer Zeit durch thermische Belastung zu bewerten. Es gehört zur Serie von Brandgefahr-Prüfgeräten für elektrische und elektronische Komponenten. Es eignet sich zur Auswertung der Brennbarkeitsprüfung und Zündtemperaturprüfung von elektrischen Betriebsmitteln und deren Komponenten und Teilen sowie von festen Elektroisolierstoffen oder anderen festen brennbaren Stoffen. LISUN hat ZRS-3H entwickelt und hergestellt Glühdrahtprüfer wird hauptsächlich verwendet, um die Zündleistung, Zündtemperatur, Entflammbarkeit und den Entflammbarkeitsindex von Beleuchtungsgeräten, elektronischen Produkten und Haushaltsgeräten zu testen. Das Gerät verwendet eine Hochtemperatur-Spritzstahlstruktur und eine importierte Instrumentenanzeige, die einfach zu bedienen ist und eine stabile Testleistung aufweist. Dieser Gerätesatz wird hauptsächlich für Flammschutzprüfungen von Qualitätsüberwachungsabteilungen und verwandten Unternehmen verwendet.

Video

Standard:
Der ZRS-3H Glühdrahtprüfgerät ist gemäß IEC60695-2-1, IEC60695-2-10, IEC60695-2-11, IEC60695-2-12, IEC60695-2-13 (GB / T5169.10, GBT5169.11, GBT5169.12, GB/T5169.13) <grundlegende Prüfmethoden für Glühdraht, grundlegende Prüfmethoden für Glühdrahtgeräte>, UL 746A, IEC829, DIN695 und VDE0471.

Glühdrahtprüfgerät ZRS-3H

2. Interne mechanische Struktur

Interne mechanische Struktur

Interne mechanische Struktur

3. Prüfprinzip:
I. Verwenden Sie Simulationstechnologie, um die Brandgefahr durch thermische Belastung durch Wärmequellen wie heiße Komponenten oder Überlastwiderstände in kurzer Zeit zu bewerten.
II. Der Glühdraht ist eine bestimmte Widerstandsdrahtschleife, die durch Elektrizität auf eine bestimmte Temperatur erhitzt wird. Die Spitze der Glühdraht kontaktiert die Probe für einen bestimmten Zeitraum, und die Eigenschaften des Materials werden beobachtet und gemessen.
III. Dieses Prüfgerät dient zur Zündprüfung ohne Flammenzündquelle.

4. Pflege
4.1 Glühdrahtprüfung
Vor jeder Testreihe wird das obere Maß „A“ nach dem Biegen der Glühdraht müssen gemessen und aufgezeichnet werden. Die Größe sollte mit nachfolgenden Tests verglichen werden, und der Glühdraht sollte ersetzt werden, wenn die Größe auf 90 % des ursprünglichen Messwerts reduziert ist;

Nach jeder Prüfung ist die Oberseite des Glühdrahtes ggf. von allen Rückständen des zuvor geprüften Materials zu befreien, beispielsweise mit einer Drahtbürste, und die Oberseite des Glühdraht muss auf Risse untersucht werden.

4.2 Glühdraht und Thermoelement ersetzen
Wenn die Glühdraht und Thermoelement beschädigt sind oder eines davon beschädigt ist, ersetzen Sie bitte einen kompletten Satz von 1.0 mm oder 0.5 mm Glühdraht und passendes Thermoelement rechtzeitig.

Ersatzbetrieb: Schalten Sie zuerst den Strom aus; Lösen Sie die Glühdraht-Befestigungsschraube und entfernen Sie den Glühdraht; lösen Sie die Thermoelement-Befestigungsschraube, öffnen Sie das Seitengehäuse und entfernen Sie die Thermoelement-Elektrode; installiere das Glühdraht und ziehen Sie es fest, um sicherzustellen, dass die Glühdraht Auszugslänge beträgt 70 mm; Das Thermoelement wird installiert und befestigt, und das Thermoelement wird in das kleine Loch des platziert Glühdraht; Der Thermoelementdraht wird in das Seitengehäuse geführt, und die Thermoelementelektroden werden an den Elektroden Nr. 9 und Nr. 10 des Temperaturkontrollmessers installiert.

4.3 Kalibrierung des Temperatursystems
Bei einem neuen Thermoelement bzw Glühdraht ausgetauscht wird und die kumulierte Nutzungszeit groß ist, muss das Temperatursystem (die Drift des Thermoelements) kalibriert werden. Für die Kalibrierung ist ein zufälliges Passwort erforderlich, das Standardpasswort ist „123456“, und das Passwort kann nicht geändert werden. Drücken Sie „Reset“, um die Drift des Amperemeters zurückzusetzen.

Legen Sie die Kalibriersilberfolie auf die obere Fläche auf die Glühdraht. Klicken Sie unter Bezugnahme auf die Benutzeroberfläche in Abschnitt 3.5 auf „Heizen“, um mit einer geeigneten niedrigen Heizrate zu heizen. Beobachten Sie, ob das Thermometer 960 °C ± 15 °C anzeigt, wenn die Silberfolie zu schmelzen beginnt. Wenn ja, bestehen Sie die Überprüfung. Wenn dies nicht der Fall ist und Sie feststellen, dass die Silberfolie geschmolzen ist, drücken Sie die Taste „Kalibrieren“, um eine Ein-Tasten-Kalibrierung durchzuführen und die Temperatur zu kalibrieren. Drücken Sie „Ende“, um den Heizstrom auszuschalten.

Hinweis: Bitte kalibrieren Sie innerhalb von 960 ± 100 ℃, die auf dem Thermometer angezeigt werden. Im Allgemeinen ist der Thermoelement-Offset sehr klein. Wenn es den Bereich überschreitet, bedeutet dies, dass das Thermoelement ausgefallen ist und rechtzeitig ersetzt werden muss. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung.

5. Häufig auftretende Probleme und wie man sie löst
1. Wenn der Probenwagen kurz davor steht, die zu berühren Glühdraht, und der Probenwagen bremst nicht ab, drücken Sie schnell die „Not-Aus“-Taste auf dem Bedienfeld, um zu prüfen, ob der Näherungssensorschalter beschädigt ist oder ob der Näherungssensor-Positionsschalter den Probenwagen erkennt (das rote Licht des Sensorschalters ist induktiv );
2. Wenn der probentragende Wagen die berührt glühender Draht, die Heizzeit wird nicht gezählt, überprüfen Sie, ob der Kontaktpositionssensorschalter beschädigt ist oder ob der Kontaktpositionssensorschalter den Probenträgerwagen erkennt (das rote Licht des Sensorschalters zeigt an, dass er erkannt wurde);
3. Wenn der probentragende Wagen zum Sensorschalter der Ausgangsposition zurückkehrt und nicht stoppt, drücken Sie schnell die „Not-Aus“-Taste auf dem Bedienfeld, um zu prüfen, ob der Sensorschalter der Ausgangsposition beschädigt ist oder ob der Sensorschalter der Ausgangsposition dies erkennt Probenwagen (Das rote Licht des Sensorschalters ist induktiv);
4. Es gab keinen Heizstrom. Sie können zuerst prüfen, ob der Widerstandsdraht des Spannungsreglers durchgebrannt ist. Wenn es durchgebrannt ist, ersetzen Sie es bitte rechtzeitig. Wenn es nicht gelöst werden kann, überprüfen Sie bitte, ob der Stromkreis einen offenen Stromkreis hat, und Sie können sich an unsere Technologie wenden.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Das LISUN-Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen oder nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind GoniophotometerSphere integrierenSpektralradiometerÜberspannungsgeneratorESD-SimulatorpistolenEMI-EmpfängerEMV-TestgeräteElektrischer SicherheitstesterKlimakammerTemperaturkammerKlimakammerWärmekammerSalzsprühtestStaubprüfkammerWasserdichter TestRoHS-Test (EDXRF)Glühdrahttest und  Nadelflammtest.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Unterstützung benötigen.
Technische Abteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8615317907381
Verkaufsabteilung: [E-Mail geschützt], Cell / WhatsApp: +8618117273997

Tags:

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *