+8618917996096
Englisch
中文 简体 中文简体 en English ru Русский es Español pt Português tr Türkçe ar العربية de Deutsch pl Polski it Italiano fr Français ko 한국어 th ไทย vi Tiếng Việt

NOM Norma Oficial Mexicana

SECOFI, ANCE und NYCE sind Kunden der strategischen Zusammenarbeit von LISUN. Ein großer Teil der Testausrüstung dieser drei Labors wird von LISUN bereitgestellt. Aufgrund der Besonderheit des mexikanischen Marktes wurde jedes LISUN-Produkt als Option entwickelt, um die Anforderungen der NOM- und 127V / 60Hz-Stromversorgung zu erfüllen. Seit 2003 arbeiten die Zertifizierungslabors von LISUN und NOM durch technische Diskussionen und Kalibrierungstransfer eng zusammen.

Die Norma Oficial Mexicana (offizieller mexikanischer Standard), abgekürzt NOM, ist der Name einer Reihe von offiziellen, obligatorischen Standards und Vorschriften für verschiedene Aktivitäten in Mexiko. Sie werden häufiger als NOMs oder Normas bezeichnet. Die Normen werden von der Dirección General de Normas (DGN) (Generaldirektion für Normen) erstellt, die Mexiko in der Internationalen Organisation für Normung (ISO) vertritt.

Im Fall von Tequila reguliert der mexikanische Tequila Regulatory Council (CRT) die Produktions-NOMs. Die NOM-Kennung bedeutet, dass der Tequila den staatlichen Standards entspricht - dies ist jedoch keine Garantie für die Qualität des Tequila. Ohne den NOM-Legitimitätsstempel kann jedoch nicht garantiert werden, dass die Flasche Tequila enthält. Alle 100% Agaventequilas müssen eine NOM-Kennung auf der Flasche haben. Die wichtigsten Gesetze seit 1990 waren NOM-006-SCFI-1993 und das spätere Update NOM-006-SCFI-1994, das Ende 2005 überarbeitet wurde. NOM-006-SCFI-2005 und die letzte Überarbeitung im Jahr 2012. Die Nummer nach NOM ist die Brennerei Nummer, von der Regierung vergeben. NOM gibt nicht den Standort der Brennerei an, sondern lediglich die Muttergesellschaft oder - falls ein Unternehmen Platz in einer Anlage anmietet - die physische Anlage, in der der Tequila hergestellt wurde.

Lisun Instruments Limited wurde 2003 von der LISUN GROUP gegründet. Wir haben Vertriebs- und Servicebüros in China, Russland, Indien und Korea. Im Jahr 2012 haben wir in Shanghai einen hochrangigen Ausstellungsraum für Produkte und ein Akkreditierungslabor gebaut. LISUN hat in China eine neue Manufaktur gegründet, um die Beleuchtungs- und elektrischen Prüfgeräte zu entwerfen und herzustellen. Das Qualitätssystem wurde streng nach ISO9001: 2015 zertifiziert. Als CIE-Mitgliedschaft basieren LISUN-Produkte auf CIE, IEC und anderen internationalen / nationalen Standards. Alle Produkte haben das CE-Zertifikat bestanden und wurden vom Drittlabor authentifiziert.

Unsere Hauptprodukte sind Goniophotometer, Überspannungsgenerator, EMV-Testsysteme, ESD-Simulator, EMI-Testempfänger, Elektrischer Sicherheitstester, Sphere integrieren, Temperaturkammer, Salzsprühtest, Umweltprüfkammer, LED-Prüfgeräte, CFL-Prüfgeräte, Spektralradiometer, Wasserdichte Prüfgeräte, Testen von Steckern und Schaltern, AC- und DC-Stromversorgung.

Lassen Sie eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *